Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

*nagelneues handy* von privatperson

5.1.2007 Thema abonnieren
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)
*nagelneues handy* von privatperson

hallo,
habe am 22.12.06 ein "nagelneues" nokia 6270 handy von privat ersteigert.

NOKIA 6270 - nagelneu - simlockfrei - OVP
noch vor Weihnachten lieferbar!!!

es sollte ein geschenk werden und wie sich nun herausstellte, fehlt die dazugehörige speicherkarte. die eigentlich von werk aus" dabei ist

auf anfrage wo die speicherkarte ist, teilte mir der verkäufer mit:

In der Auktion war eine Speicherkarte ja auch nicht mit angeboten, deshalb wurde auch keine geschickt

ebenso fehlt die rechnung:

Nach der Rechnung kann ich schauen, ob ich die noch finde. Kann ich aber nicht versprechen. Das Handy hatte ich für den Abschluss eines Vertrages erhalten

was kann ich tun? speicherkarte fehlt, rechnung für garantie etc fehlt auch. nagelneu?

-- Editiert von ignoranz am 05.01.2007 11:04:32

Verstoß melden



34 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
-Laie-
Status:
Richter
(8143 Beiträge, 3341x hilfreich)

Um dies genauer beurteilen zu können, wäre ein Link zur Auktion hilfreich.

Viele Grüße, Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)

hallo micha,

anbei der link ...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=230066788524

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
TiMiLeWu
Status:
Schüler
(284 Beiträge, 35x hilfreich)

Im Lieferumfang am Ende der Auktionsbescheibung ist doch alles genannt, was Sie bekommen haben.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)

wenn nagelneu und ovp
gehe ich davon aus, dass keine zutaten aus der verpackung entfernt werden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
zuspät
Status:
Praktikant
(538 Beiträge, 158x hilfreich)

Für den garantieanspruch bei Handys ist heutzutage in der Regel keine Rechnunbg mehr nötig, da das Verkaufsdatum über die IMEI-Nummer ermittelt werden kann.

-----------------
"Meine Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Meinung wider."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Mhh...

alleine wenn man die Bilder sieht, dass das Handy ausgepackt und angeschaltet ist (d.h. Akku auch ausgepackt), dann würde ich nicht davon ausgehen, dass es neu und ovp ist...

Aber wie schon gesagt wurde. Die Speicherkarte ist ja nun kein Bestandteil des Handys... wenn nun z.B. das Ladekabel nicht aufgelistet wäre und nicht mitgeliefert wäre, würde das meines erachtens nach ähnlich sein.

Gruß!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)

@ legende
wo kann ich die imei nr. prüfen lassen, weisst du das?
danke

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Steht einfach auf dem Karton unter als Aufkleber im Handy unter dem Akku

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
-Laie-
Status:
Richter
(8143 Beiträge, 3341x hilfreich)

Einfach folgendes eintippen:
*#06# und schon erscheint die IMEI Nummer auf dem Display.

Viele Grüße, Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#11
 Von 
TiMiLeWu
Status:
Schüler
(284 Beiträge, 35x hilfreich)

Lieferumfang laut Nokia-Seite:

* Nokia 6270 Mobiltelefon
* Standard-Akku BL-5C
* Reise-Ladegerät AC-4E
* Nokia Stereo-Headset HS-23
* Ladegerät-Adapter CA-44
* Datenkabel CA-53
*128-MByte-miniSD-Speicherkarte
* CD-ROM mit der Nokia PC Suite und zusätzlicher Software
* Bedienungsanleitung

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#12
 Von 
Knopfdruck
Status:
Beginner
(139 Beiträge, 19x hilfreich)

Eine 128MB MiniSD- Karte kostet z.B. bei Foto Koch übers Internet 5.- Euro.
Welch ein immenser Schaden.
Da lohnt es sicherlich, den Klageweg zu beschreiten...
GEHTS NOCH ?????

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#13
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Wenn ich mir ne Flasche Cola kaufe und da anstatt 500ml generell nur 400ml drin sind, dann lohnt es sich sicher auch nicht zu klagen. Nur wenn Cola immer zu wenig verkauft, ist es logisch, dass sich auch Leute beschweren.

Genauso bei Ebay. Solche Kleinigkeiten werden immer mehr toleriert (auch das jemand günstige Sachen nicht bezahlt), weil der Aufwand zu groß ist. Alleine schon um dem einen Riegel vorzuschieben lohnt sich der Weg zum Anwalt (wenn die Sache für einen selber klar ist). Kann halt nicht jeder machen was er will...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#14
 Von 
guest123-2067
Status:
Lehrling
(1727 Beiträge, 236x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#15
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Was hat das mit Prinzipienreiterei zu tun?


Wenn ich was neu und OVP kaufe, dann kann ich wohl auch davon ausgehen, dass es neu und OVP ist.

Hab gerade gestern einen neuen Monitor bestellt... da kann ich ja dann wohl auch annehmen, dass der Standfuss mit dabei ist, obwohl das nicht mit im Lieferumfang ist.

Aber wenn der nicht mit dabei ist, dann bin ich lieber ruhig und beschwere mich nicht, weil ich will ja kein deutscher Prinzipienreiter????

Nee... nicht mit mir. Mir doch egal ob der Anwalt oder Richter über mich lacht, was viel schwerer wiegt ist, dass der Verkäufer über mich lacht, weil er mich verar***t hat!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#16
 Von 
guest123-2067
Status:
Lehrling
(1727 Beiträge, 236x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#17
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Ich klage ja hier nicht, um mich gehts ja gar nicht. Wollte nur darstellen, dass ich den Käufer hier gut verstehen kann.

Wieso ich annehme? Ich meinem Freundeskreis hört man halt in letzter Zeit öfters, dass bei eBay nun alles nicht ungebedingt so gelaufen ist, wie geplant (was dann aber aus Bequemlichkeit oder Unwissen einfach akzeptiert wird).
Kann natürlich auch mit der zunehmenden Bekanntheit bzw. Verbreitungsgrad von Ebay zusammengehören, dass nun solche Fälle immer mehr ans Licht kommen, aber sei es drum. Je mehr "ordentliche" Verkäufer sich da halt rumtummeln, desto mehr schwarze Schafe gibt es auch bei ebay.

Nun will doch keiner ernsthaft in Frage stellen, dass der Verkäufer absichtlich nicht erwähnt hat, dass er die Karte entnommen hat? Wenn das Handy nunmal so neu und OVP ist, dann gehört da halt alles mit rein... und nunmal auch die Speicherkarte. Ich unterstelle dem Verkäufer ja keinen Betrug, vielleicht hat er es wirklich vergessen es rauszunehmen, aber richtig ist es deshalb noch lange nicht!

Aber was rege ich mich auf... stört ja offentsichtlich keinen hier! Könnt ja gerne mal bei mir einkaufen... leichte Opfer! :)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#18
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)

knopfdruck .. du bist ein ganz schlauer
es geht nicht um die 5 euro karte
*aufdentischhau*

wer lesen kann ist klar im vorteil

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#19
 Von 
guest123-2067
Status:
Lehrling
(1727 Beiträge, 236x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#20
 Von 
Knopfdruck
Status:
Beginner
(139 Beiträge, 19x hilfreich)

Ist schon klar, es geht ums Prinzip !

http://www.fotokoch.de/digifoto/64958.shtml

Da gibs es sogar Leute, die wollen für so eine Karte 6,20 Euro haben!!

http://www.tecstore.net/product_info.php?products_id=41455&ref=3

Da sollte man mal wegen Wucher klagen !

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#21
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Gut... dann zeige ich den Kinderschänder von nebenan nicht an und kümmere mich zusätzlich darum nicht mehr um meine eigenen Belange...

Das wird ein sorgenfreies Leben!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#22
 Von 
Knopfdruck
Status:
Beginner
(139 Beiträge, 19x hilfreich)

Gut... dann zeige ich den Kinderschänder von nebenan nicht an und kümmere mich zusätzlich darum nicht mehr um meine eigenen Belange...

unter Verlust des Blicks fürs wesentliche:
Wenn ich meine 5 Euro-Karte nicht bekomme, zeige ich den Kinderschäder eben auch nicht an...

Komische Logik !

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#23
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Es ist spät... wer spricht da noch von Logik... *g*

Hab nicht nachgedacht... ärgere mich gerade über den Thread hier und hab eigenlich wichtigeres zu tun.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#24
 Von 
guest123-2067
Status:
Lehrling
(1727 Beiträge, 236x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#25
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Mein Horizont ist arg beengt, momentan auf die riesigen Papierberge auf meinem Schreibtisch, die für die 4 Klausuren nächste Woche in meinen Kopf möchten...

Da ist doch das hier reinste Ablenkung, logisch das dann Logikfehler an der Tagesordnung sind! *g*

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#26
 Von 
guest123-2067
Status:
Lehrling
(1727 Beiträge, 236x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#27
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)

rolling *gg* also so wird das nichts

schrumpfgermane .. danke für deine weisen und wahren worte :grins:

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#29
 Von 
ignoranz
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)

nun bin ich immer noch nicht wirklich weiter... die imei nummer habe ich ... aber eben keine rechnung zu dem handy

woher weiss ich denn nun wie alt/neu das handy ist? oder wo kann ich das erfragen...

fragen über fragen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#30
 Von 
Klagdichreich
Status:
Bachelor
(3115 Beiträge, 408x hilfreich)

Frag doch mal bei Deinem nächstgelegenen Shop des Vertragspartners.
Und was die Speicherkarte angeht, kann ich die ganze Diskussion um den angeblich typisch deutschen Prinzipienreiter nicht verstehen. Es geht hier nicht um Prinzipien sondern um Vertragserfüllung. Und da hast Du meiner Meinung nach Anspruch auf Nachbesserung oder kannst, wie Mirk schon sagte, wegen arglistiger Täuschung zurücktreten.
An Deiner Stelle würde ich jedoch dem Verkäufer zunächst anbieten, die Kosten für einen Neukauf einer solchen Karte zu übernehmen. Ich denke, es sollte eine außergerichtliche Einigung möglich sein. Aber ich würde die Sache auch nicht auf sich beruhen lassen - kann Dich da voll verstehen.

-----------------
"Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen
12

Ab wann ist man gewerblicher Verkäufer?
Die Antworten findet ihr hier:


eBay: Achtung bei Privatverkäufen! Wann ist ein Verkauf gewerbliches Handeln?

von Rechtsanwalt René Iven
Die Unterscheidung zwischen Privatverkauf und gewerblichem Handeln hat für eBay-Verkäufer erhebliche Relevanz. / Gewerbliches Handeln unterliegt einer Vielzahl gesetzlicher ... mehr

Wann liegt beim Handel auf eBay ein Privatverkauf vor?

Viele Bewertungen und Verkäufe gleicher Produkte in kurzer Zeit sprechen für gewerblichen Verkäufer / Das OLG-Hamm hatte als Berufungsinstanz im Januar 2013 einen Fall zu ... mehr