Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
466.110
Registrierte
Nutzer

ladendiebstahl bei Marktkauf unter 25€

5.1.2012 Thema abonnieren Zum Thema: Ladendiebstahl
 Von 
jb123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
ladendiebstahl bei Marktkauf unter 25€

Hallo an alle,
ich hab letze woche von Marktkauf Varta Akkus eingesteckt(für fahrradlampe).ich wurde vom ladendetective erwischt,draußen vor dem laden hat er mich angesprochen!ich musste mit in sein büro gehen nach eine stunde kommt die POlizei.ich hab alle zugegeben.dass ist erste und letzemal dass ich zu was mache.mit welche strafe muss ich rechnen?
bin azubi und 20 jahre alt :(
ich will nicht eltern das mitkriegen
was kann ich tun
bitte um hilfe


-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1294 weitere Fragen zum Thema
Ladendiebstahl


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21027 Beiträge, 11147x hilfreich)

Was Sie tun können? Benutzen Sie die Suchfunktion! Sie sind nämlich nicht der erste Ladendieb hier...

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
jb123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke für tip
was ich bis jetz gefunden hab war nicht unter 25€.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21027 Beiträge, 11147x hilfreich)

Oh, Sie dürfen ruhig alles, was mit Ersttätern, die für unter 50 Euro geklaut haben, auf sich beziehen. Ob 25 oder 50 Euro macht nämlich keinen großen Unterschied.

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
wastl
Status:
Richter
(8184 Beiträge, 1187x hilfreich)

Mal was neues, ein Ladendieb ;)

Da Sie geständig waren und Ersttäter sind, können Sie davon ausgehen, dass das Verfahren eingestellt wird, entweder gem. § 153 StPO oder gem. § 45 Abs. 1 JGG , jenachdem, ob man Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht anwendet. Das kann Ihnen aber letztlich egal sein.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden