Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
474.651
Registrierte
Nutzer

kosten bei ebay als verkäufer?

6.1.2008 Thema abonnieren Zum Thema: Kosten
 Von 
Ziege1990
Status:
Beginner
(72 Beiträge, 15x hilfreich)
kosten bei ebay als verkäufer?

hallo ihr lieben,
schreibe im auftrag meines cousins hier rein, er hatte sich bei eBay angemeldet und einige sachen (alles unter 100€) dort verkauft, jetzt nach einigen monaten fängt ebay jedoch an monatlich eine grundgebühr von 8 euro abzubuchen.
nirgendswo habe ich gelesen das ebay eine monatliche grundgebühr von 8 euro abbucht, könnt ihr mir sagen wo das dort geschrieben steht? lg

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 34 weitere Fragen zum Thema
Kosten


18 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Commodore
Status:
Lehrling
(1521 Beiträge, 369x hilfreich)

Hallo,

die monatlich 8 EURO-Bucher können nicht von eBay sein.
eBay bucht nicht monatlich gleichmäßig ab!

Hier wird der Verwandte abgefischt.

MfG

-----------------
"Der Beitrag ist keine Rechtsberatung, lediglich ein hoffentlich hilfreicher Beitrag im Laien-Forum!"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
thewooder
Status:
Praktikant
(583 Beiträge, 102x hilfreich)

Hat dein Bekannter vielleicht die eBay-Marktanalyse abboniert?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Ziege1990
Status:
Beginner
(72 Beiträge, 15x hilfreich)

hey, ne aboniert hat er nichts, er hat dann auch ebay angeschrieben, da er die mitgliedschaft gleich beenden wollte weil er ja vorher nichts von den kosten gelesen hat, die meinten das sind monatliche verkäufer grundgebühren hier und da, er hatte an die e mail addy geschrieben die dort auch angegeben war, und hinterher noch mal per Brief. Nur was mich wundert ist, dass im Monat 1.2.3. und 4 nichts abgebucht wurde, sondern erst im monat 5,6,7 ...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
normi
Status:
Senior-Partner
(6112 Beiträge, 821x hilfreich)

@Zieger

Wie hier bereits klargestellt sind diese Kosten nicht durch die bloße Mitgliedschaft bei ebay entstanden. Einen Mitgliedsbeitrag gibt es bei ebay nicht und hat es auch noch nie gegeben.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Aran
Status:
Schüler
(172 Beiträge, 19x hilfreich)

Ich würde das Geld zurückbuchen und mal abwarten, wer sich dann weshalb beschwert.
Wenn ich nicht weiß wofür das Geld abgebucht wird, habe ich auch alles Recht dazu.

Blöd nur, wenn er dann tatsächlich irgendeinen Dienst abonniert hat.


0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Ziege1990
Status:
Beginner
(72 Beiträge, 15x hilfreich)

hey aran, das geld hat er schon mehrmals zurückgebucht, dann kam von ebay (absender irgendne adresse mit notre damé ) eine mahnung und hatte dann die doppelten kosten, so wie er es sagte hat er sich ganz normal angemeldet und einige artikel verkauft bzw gekauft.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
George2306
Status:
Schüler
(310 Beiträge, 123x hilfreich)

Ebay schlüsselt doch die Rechnungen auf. Da muß doch drin stehen, wie sich der Rechnungsbetrag zusammensetzt. Da steht doch dann auch, wofür die 8 Euro sind?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Aran
Status:
Schüler
(172 Beiträge, 19x hilfreich)

Ich würde erstmal genau prüfen, ob die Rechnungen/Mahnungen wirklich von ebay sind.

Das kommt mir schon komisch vor


0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
thewooder
Status:
Praktikant
(583 Beiträge, 102x hilfreich)

Die ganze Diskussion ist überflüssig. Dein Bekannter soll sich bei eBay einloggen, in den Bereich "Mein eBay" wechseln, den Punkt "Verkäuferkonto" aufrufen und dort auf "Rechnung anzeigen" klicken.

MfG

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
Ziege1990
Status:
Beginner
(72 Beiträge, 15x hilfreich)

das hat er auch gemacht und wie gesagt steht dort auch wie die rechnung zustanden kommt. dort steht monatliche verkäufergrundgebühr.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
normi
Status:
Senior-Partner
(6112 Beiträge, 821x hilfreich)

Es ist doch offensichtlich, daß nur zwei Dinge in Frage kommen:

1. ebay macht da einen Fehler

2. Dein Cousin hat den Fehler gemacht und ein Abo bei ebay bestellt.

In beiden Fällen wäre mein erster Gedanke mich mit ebay in Verbindung zu setzen. Wir Forenmitglieder können doch hier nur im Dunkeln herumstochern. Gib mir die Zugangsdaten für den Account und ich kläre die Sache in ein paar Minuten.;)

-- Editiert von normi am 07.01.2008 13:39:30

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#12
 Von 
schnee-einsiedel
Status:
Student
(2194 Beiträge, 267x hilfreich)

dort steht monatliche verkäufergrundgebühr.

Das Wort *verkäufergrundgebühr* ist weder bei ebay(Hilfeseiten) noch bei google auch nur 1x zu finden.
Schon komisch...


-----------------
" Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern?"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#13
 Von 
normi
Status:
Senior-Partner
(6112 Beiträge, 821x hilfreich)

Das Wort *verkäufergrundgebühr* ist weder bei ebay(Hilfeseiten) noch bei google auch nur 1x zu finden.

Das ist mir auch schon aufgefallen. Wir werden hier mit unvollständigen oder Fehlinformationen gefüttert.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#14
 Von 
Aran
Status:
Schüler
(172 Beiträge, 19x hilfreich)

Das einzige was ich bei ebay finden konnte, was 8 Euros kostet, nämlich 7,95 pro Monat ist die Marktanalyse

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#15
 Von 
Ziege1990
Status:
Beginner
(72 Beiträge, 15x hilfreich)

hallo ihr, ich hab noch mal bei ebay nachgeguckt...... und bin bei ebay oben rechts auf "hilfe" gegangen dann fragen zu "mitgliedskonto" und dort steht etwas über
"übersicht über meine verkäufergebühren/ebay rechnungen" könnten diese verkäufergebühren diese 8 euro evt. sein? oder weiß jemand was das sonst ist?lg ziege

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#16
 Von 
guest-12323.10.2009 16:44:27
Status:
Schüler
(182 Beiträge, 17x hilfreich)

Wenn du schon oben rechts rumklickst, dann klick mal auf Kontakt und ruf bei der dort eingeblendeten Servicenummer an.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#17
 Von 
Aran
Status:
Schüler
(172 Beiträge, 19x hilfreich)

Nochmal:

Es gibt keine regelmäßigen Verkäufergebühren.
Diese richten sich ausschließlich nach Angebot und Verkauf und variieren deshalb je nach Verkaufsumfang.

Da steckt noch was anderes dahinter.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#18
 Von 
123bunny
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 26x hilfreich)

Ich würde mal auf eien Ebayshop tippen. dafür fallen Monatliche Gebühren an.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen