Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.271
Registrierte
Nutzer

gewerblicher Verkauf?

5.1.2004 Thema abonnieren Zum Thema: Gewerblicher
 Von 
Jochen75
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
gewerblicher Verkauf?

Hallo zusammen,

ich glaube, dieses Thema ist schon mehrfach hier diskutiert worden, aber ich wollte nochmal zu meiner speziellen Frage Eure Meinung hören.

Durch die Geschäftsauflösung eines guten Bekannten konnte ich ca. 20 nagelneue Elektroartikel (zumeist Handys) relativ günstig erwerben. Diese würde ich nun gerne bei eBay versteigern. Muss ich für diesen einmaligen Verkauf ein Gewerbe anmelden?

Hintergrund ist, dass wenn das Geschäft gut laufen sollte, ich zukünftig versuchen möchte, Ware einkaufen, um diese dann bei ebay zu versteigern. Und wie sieht es aus, wenn man Ware im Ausland einkauft und nur 12 Monate intern. Garantie gewährt werden? Kann ich dann bei einem Verkauf in Deutschland die Garantie ebenfalls auf 12 Monate verkürzen (auch als gewerblich Handelnder?).

Schon mal besten Dank für Eure Antworten.

Gruß
Jochen

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 41 weitere Fragen zum Thema
Gewerblicher


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
MCNeubert
Status:
Lehrling
(1337 Beiträge, 167x hilfreich)

Nein, zum einmaligen Verkauf von 20 Handys müssen Sie kein Gewerbe anmelden.
Sie müssen nur darauf achten, dass ein Gewinn aus privaten Veräußerungsgeschäften von mehr als 512,- EUR im Jahr steuerpflichtig ist.
Wenn Sie die Handys privat verkaufen möchten, dann wollen Sie ja sicherlich die Gewährleistung (123recht.net Tipp: Gewährleistung geltend machen ) ausschließen. Hier könnte eventuell ein Käufer schon bei 20 gleichartigen Transaktionen mit ähnlichen Artikeln ein gewerbliches Handeln vermuten und auf seine Gewährleistung bestehen.

Bei den späteren Verkäufen müssen sie Gewährleistung und Garantie unterscheiden. Grantie ist eine freiwillige Leistung - die Gewährleistung ist gesetzlich festgeschrieben. Sie können daher schon nur 12 Monate Garantie geben - aber die Gewährleistung muss 24 Monate betragen.

Gruß
MCNeubert

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Ab wann ist man gewerblicher Verkäufer?
Die Antworten findet ihr hier:


eBay: Achtung bei Privatverkäufen! Wann ist ein Verkauf gewerbliches Handeln?

von Rechtsanwalt René Iven
Die Unterscheidung zwischen Privatverkauf und gewerblichem Handeln hat für eBay-Verkäufer erhebliche Relevanz. / Gewerbliches Handeln unterliegt einer Vielzahl gesetzlicher ... mehr

Wann liegt beim Handel auf eBay ein Privatverkauf vor?

Viele Bewertungen und Verkäufe gleicher Produkte in kurzer Zeit sprechen für gewerblichen Verkäufer / Das OLG-Hamm hatte als Berufungsinstanz im Januar 2013 einen Fall zu ... mehr