Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
10.817 Ratgeber, 1.647.019 Forumsbeiträge, 151.166 Rechtsberatungen
411.000
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang7 Anwälte online

Forum Baurecht

Schlüsselübergabe nach Wohnungskauf

19.4.2006 4319 Aufrufe Thema abonnieren
 Von 
sonric
Status:
Frischling
(28 Beiträge, 0x hilfreich)
Schlüsselübergabe nach Wohnungskauf

Habe nach Kauf einer Eigentumswohnung vom Voreigentümer lediglich 1 Haustürschlüssel und 1 Wohnungstürschlüssel erhalten. Gibt es eine Regelung, wie z.B. im Mietrecht, dass 3 Sätze Schlüssel übergeben werden müssen, bzw. wenn Schlüssel nicht mehr vorhanden sind, die Kosten für den Ersatz übernommen werden müssen?
Dank im voraus für einen Hinweis :) .

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12318.06.2009 15:20:17
Status:
Schüler
(337 Beiträge, 0x hilfreich)

Nein, es sei denn im Vertrag ist die Anzahl der Schlüssel benannt worden.
Aber ich würde sowieso mein eigenes Schloß einbauen. Der Gedanke dass der Vorbesitzer einen Schlüssel für sich behalten hat wäre mir unangenehm.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
sonric
Status:
Frischling
(28 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo leidschaf,
danke für die Antwort. Klar habe ich das Schloss der Wohnungstür ausgetauscht, zwangsläufig, da meine Handwerker sonst garnicht arbeiten gekonnt hätten. Aber der Ersatz eines Schlüssels der Haustür kostet ca. € 25 x 2 = € 50, da es eine Schließanlage ist. Das ist zwar nicht die Welt, aber da der Verkäufer ein Pedant ist, bin ich es nun auch.
Gruss

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
sika0304
Status:
Schlichter
(7932 Beiträge, 29x hilfreich)

Der Verwalter muss wissen, wieviele Schlüssel der jeweilige Eigentümer besitzt und könnte dir darüber eine Auskunft geben. Allerdings wenn der sagt, er hat sie verloren, kannst du nichts machen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden