Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
11.083 Ratgeber, 1.678.380 Forumsbeiträge, 154.861 Rechtsberatungen
418.361
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang10 Anwälte online

Betriebsurlaub- wie lange vorher Ankündigen?

3.7.2005 9314 Aufrufe Thema abonnieren
 Von 
Kaefer
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Betriebsurlaub- wie lange vorher Ankündigen?

zum ersten mal wurde ein Betriebsurlaub in der Firma eingeführt und eine Woche vor diesem angekündigt. muß ich als Arbeitnehmer dieses ohne Einspruchsmöglichkeiten annehmen?

lieben Gruß

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Philosoph
(12890 Beiträge, 536x hilfreich)

Eine Woche vorher ist schon dreist. Da kann man ja kaum noch planen.

Gilt in der Firma ein Tarifvertrag?
Haben Sie schon Urlaub für einen anderen Zeitraum beantragt? Wurde der bewilligt?

Grundsätzlich kann eine Firma Betriebsurlaub anordnen. Unter den von Ihnen beschriebenen Umständen erscheint mir das aber kaum zulässig, weil nach dem Bundesurlaubsgesetz Urlaub nach Wunsch des Arbeitnehmers genehmigt werden soll und Sie ja vorher diesen auch mitbestimmen konnten, oder? Die Einführung eines Betriebsurlaub kann wohl kaum von jetzt bis nächste Woche bestimmt werden.

Wenn Sie das nicht mit Ihrem Arbeitgeber klären können, haben Sie die Möglichkeit, vor dem Arbeitsgericht Ihr Recht einzufordern.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr