Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
11.169 Ratgeber, 1.693.525 Forumsbeiträge, 156.823 Rechtsberatungen
422.364
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang6 Anwälte online

Forum Mietrecht

einbauküche in mietwohnung, einbauherd kaputt. wer zahlt?

4.1.2008 1946 Aufrufe Thema abonnieren Zum Thema: Mietwohnung Einbauküche
 Von 
N. Ezeofor
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
einbauküche in mietwohnung, einbauherd kaputt. wer zahlt?

Hallo,
Mal angenommen jemand mietet eine Wohnung, in der sich eine Einbauküche befindet (steht nicht im Mietvertrag (Mietvertrag ) aber im Protokoll). Nun ist plötzlich der Einbauherd, der schon ziemlich alt ist, defekt. Wer zahlt einen neuen, bzw. die Reparatur?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 282 weitere Fragen zum Thema
Mietwohnung Einbauküche


15 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2125
Status:
Junior
(5339 Beiträge, 274x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
N. Ezeofor
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

die einbauküche ist aber nicht im Mietvertrag aufgeführt, dies nennt die Vermieterin dieser Eigentumswohnung als Grund für die Verweigerung eines neuen Einbauherdes.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2125
Status:
Junior
(5339 Beiträge, 274x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
N. Ezeofor
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

Die Vermieterin schrieb in ihrem Brief vor einigen Tagen: " Die Küche war drin und kann genutzt werden". Ist eine solche Begründung überhaupt rechtskräftig?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Michael32
Status:
Junior
(5752 Beiträge, 258x hilfreich)

Hallo,

entweder gehört die EBK zur Wohnung, dann ist der VM zuständig für die Reparatur, oder sie gehört Euch.

Auch wenn sicherlich einige Vermieter hier wieder mal meinen werden, daß dieser Trick gut genug wäre, daß der VM sich aus der Verantwortung ziehen kann.

Wohnung wurde so gemietet wie besichtigt.

Gruß

Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
guest123-2125
Status:
Junior
(5339 Beiträge, 274x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
N. Ezeofor
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
guest123-1593
Status:
Praktikant
(990 Beiträge, 14x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
N. Ezeofor
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

es wurde aber nie eine solche vereinbarung getroffen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
Morthingale
Status:
Master
(4838 Beiträge, 61x hilfreich)

(steht nicht im Mietvertrag aber im Protokoll).

Was steht denn dazu genau im Protokoll ?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
N. Ezeofor
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

Im Protokoll ist EBK angekreuzt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#12
 Von 
Morthingale
Status:
Master
(4838 Beiträge, 61x hilfreich)

dies nennt die Vermieterin dieser Eigentumswohnung als Grund für die Verweigerung eines neuen Einbauherdes.

Verlangt die VM denn von Dir die Reparatur bzw. den Ersatz des Herdes ?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#13
 Von 
Michael32
Status:
Junior
(5752 Beiträge, 258x hilfreich)

Ach Morti,

die Wohnung wurde so vermietet mit EBK, dann hat der Mieter das Recht darauf, daß der VM sich um die Instandsetzung kümmert.

Gruß´

Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#14
 Von 
guest123-1593
Status:
Praktikant
(990 Beiträge, 14x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#15
 Von 
Morthingale
Status:
Master
(4838 Beiträge, 61x hilfreich)

Hi Mike,

die EBK ist nicht zwangsläufig mitvermietet.
Es kann sich auch um eine 'aufgegebene' Küche handeln. Die hält dann eben so lange, wie sie hält, und danach ist es vorbei.
In dem Fall würde der VM aber weder Reparatur noch Ersatz verlangen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr