Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
11.165 Ratgeber, 1.693.195 Forumsbeiträge, 156.777 Rechtsberatungen
422.284
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang18 Anwälte online

Forum Standesrecht, Anwalts- und Verfahrenskosten

2204 Beiträge
  • 1 Antwort | letzte vor 10 Monaten von NinaONina
    Hallo, ich habe bereits mehrere Beiträge zum Thema Einigungsgebühr gelesen, habe aber bisher noch keine Antwort auf meine Frage gefunden. Ausgangssituation: Ursprünglich wurde eine Ratenzahlu ...
  • 1 Antwort | letzte vor 10 Monaten von drkabo
    Ich habe eine Frage zu Anwaltsgebühren. Mein Anwalt stellt mir Kosten nach der RVG Tabelle in Rechnung. Der Anwalt war im Zuge meine Scheidung tätig. Dafür wurde Verfahrenkostenbehilfe bewillt. Außerd ...
  • 8 Antworten | letzte vor 10 Monaten von NinaONina
    hi, hat schon einmal irgendwer eine erfolgshonorarverbeinbarung bei vertretung des anspruchsgegners eines zahlungsanspruchs gesehen? etwa in dem sinne, je weiter verteidigerfirma die klägerfirma runt ...
  • 7 Antworten | letzte vor 10 Monaten von NinaONina
    Guten Tag, wenn man sich anwaltlich vertreten lässt um eine Summe X einzufordern, die Gegenseite nach einigem hin und her dann einlenkt und bereit ist die geforderte Summe zu zahlen, wieso wird dann ...
  • 1 Antwort | letzte vor 10 Monaten von Eidechse
    Hallo erstmal ! Ich beziehe PKH welche ich längere Zeit bzw. bis zum Verfahren mit monatlich 45€/Monat bezahlt habe. Nach dem Urteil, habe ich gesagt, dass ich beginne den Schadensersatz zu zah ...
  • 6 Antworten | letzte vor 11 Monaten von AntoineDeFisherman
    Ein freundliches Hallo, folgendes mögliche Szenario: Anwalt in Köln, Scheidungstermin in Kassel (Ex lebt dort mittlerweile) . Prozesskostenhilfe wird nur bewilligt, wenn man den alten Anwalt in Köl ...
  • beratungshilfe neuen von blutengel30 | 91 Aufrufe
    3 Antworten | letzte vor 11 Monaten von drkabo
    habe da mal eine frage, weiß aber nicht ob ich hier richtig bin. meine lebensgefährten war im januar bei einer anwältin für eine familienangelegenheit. bei der anwältin konnte sie beratungkostenhilfe ...
  • Bemessung des Streitwertes von Jan_K | 98 Aufrufe
    1 Antwort | letzte vor 11 Monaten von hamburger-1910
    Ich habe folgendes Problem, kurz zum Hintergrund: Ich hatte eine Steuerstreitigkeit, da ich einen Steuerbescheid erhalten und die Rechtmäßigkeit von rund 50% der Forderungen angezweifelt habe. Nach ...
  • mit/ohne Zulassung von icecycle | 136 Aufrufe
    7 Antworten | letzte vor 11 Monaten von Ruhrdiver
    Angenommen ein Studium abgebrochener Jurastudent will eine Anwaltkanzlei eröffnen. Prüft jemand seine Zulassung ? Gewerbeamt, Finanzamt, Anwaltkammer, Anwaltverein, Mandanten ?
  • an wen schreiben ? von icecycle | 95 Aufrufe
    2 Antworten | letzte vor 11 Monaten von NinaONina
    Anwalt A vertritt X. X`s Gegner Y will etwas per schreiben mitteilen oder regeln. An wen ist das Schreiben zu richten: a X oder dessen Anwalt A ? Wer haftet für die Folgen wenn A das Schreibe ...
  • hot 14 Antworten | letzte vor 11 Monaten von Tommok
    Mir stellt sich diese rein fiktive Frage, ob der Klient eines Rechtsanwaltes/in nach der zwangsläufigen Mandatserteilung vollkommen entrechtet, ja entmündigt ist, und selbst nicht mehr tätig werden da ...
  • 7 Antworten | letzte vor 11 Monaten von NinaONina
    Guten Tag, meine Frage lautet: Was kann man tun, wenn man mit der Arbeit eines Rechtsanwalts nicht zufrieden ist ? Vorgeschichte: ein langjähriger Vermögensverwalter(auch Rechtsanwalt), bei dem man ...
  • Vorsteuerabzug? von Uwe S. | 107 Aufrufe
    6 Antworten | letzte vor 11 Monaten von Uwe S.
    Unternehmer./.Verbraucher Unternehmer gewinnt zu 100% Warum muss ich als Unternehmer die MwSt. der Gegenseite bezahlen. wo steht das genau im Gesetz? Kann man was dagegen tun? ----------------- ...
  • 5 Antworten | letzte vor 11 Monaten von NinaONina
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Fall im Wettbewerbsrecht, ich habe den Fall meinem RA gezeigt und er hat mir empfohlen einen Fachanwalt in Wettbewerbsrecht ...
  • 9 Antworten | letzte vor 11 Monaten von Eidechse
    Guten Tag, Ich habe eine Frage bezüglich einfordern einer nie gestellten Rechnung. 2006-2010 hatte ich meine Erzeuger zu Unterhaltszahlungen aufgefordert. Dies tat ich über eine Anwältin. Es wurde e ...
567891011