Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
11.169 Ratgeber, 1.693.837 Forumsbeiträge, 156.866 Rechtsberatungen
422.441
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang4 Anwälte online

Inhalt nach Themen
Der ganz normale Justiz-Alltag in Wort und Bild. Wöchentlich aktuelle Karikaturen von Heinisch bei 123recht.net ...mehr
123recht.net rechtliches Wörterbuch

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sonstige

Wortsuche:

Schmerzensgeld


Bedeutung:

Schmerzensgeld ist die Entschädigung in Geld, die der Geschädigte bei einer unerlaubten Handlung, vertraglichen Ansprüchen und der Gefährdungshaftung wegen einer Verletzung des Körpers, der Gesundheit, des Persönlichkeitsrechts, der sexuellen Selbstbestimmung oder einer Freiheitsentziehung von dem Schädiger für Schäden, die nicht Vermögensschäden sind, verlangen kann. Schmerzensgeld hat u.a. eine Sühne- und Genugtuungsfunktion. Über die Höhe entscheidet der Richter