Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
462.022
Registrierte
Nutzer

defekte Heizungssteuerung - Mietminderung möglich?

5.1.2003 Thema abonnieren Zum Thema: Mietminderung defekte
 Von 
Wamprecht R.
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
defekte Heizungssteuerung - Mietminderung möglich?

Wir haben seit ca. 3 Monaten eine defekte Steuerung in unserer Heizung (Mietwohnung). Der Schaden wurde umgehend gemeldet und auch begutachtet.

Auf Nachfrage wurde uns immer wieder mitgeteilt, daß der Schaden ein Versicherungsfall wäre und die Angelegenheit noch bei der Versicherung liege.

Seit diesen 3 Monaten läuft unsere Heizung Tag und Nacht durch, da die automatische Nachtabsenkung mittels Zeitschaltuhr nicht funktioniert. Man müsste die Heizung abends abstellen und in der früh wieder einschalten (manuell).

Besteht in diesem Fall eine Mietminderung oder eine Anpassung der Nebenkosten für diesen Zeitraum und kann ich die Minderung rückwirkend für die letzten 3 Monate geltend machen?

Verstoß melden

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 947 weitere Fragen zum Thema
Mietminderung defekte

Wie bringe ich Vermieter dazu, Fehler zu beheben?
Die Antworten findet ihr hier:


Mietminderung

Bei mangelhaften Mietsräumen können Sie die Miete mindern bzw. kürzen. Der Fehler muss erheblich sein (z.B. Heizung funktioniert im Winter nicht) und nicht vom Mieter verschuldet. Die Höhe der Mietminderung ist vom Fehler abhängig und orientiert sich meist an vergleichbaren Gerichtsurteilen. Voraussetzungen einer Mietminderung, Durchführung und Höhe können Sie auf 123recht.net anhand unzähliger Ratgeber klären und bei Bedarf mit einem Anwalt für Mietrecht besprechen und durchsetzen. mehr

Die Rechte des Mieters bei Wohnungsmängeln

von Rechtsanwalt Sascha Steidel
In der mietrechtlichen Praxis stellt sich immer wieder die Frage nach den Rechten des Mieters, wenn die gemietete Wohnung Mängel aufweist und Schäden drohen. Voraussetzung ... mehr