Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

beleidigung am arbeitsplatz

18.1.2003 Thema abonnieren Zum Thema: Arbeitsplatz
 Von 
k
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
beleidigung am arbeitsplatz

hallo,
muss ich mich am arbeitsplatz vor allen angestellten grundlos als "schnepfe / irre" anschreien lassen ?
wer tritt für mich ein, es gibt keinen betriebsrat...

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 221 weitere Fragen zum Thema
Arbeitsplatz


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Ruedi
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 2x hilfreich)

Hallo,

unter "Nötigung" fällt dies so noch nicht, aber es muß doch einen Ansprechpartner (Vorgesetzte/Chef) geben. So ein Arbeitsklima dürfte doch von keiner verantwortlichen Person geduldet werden.

ruehau@web.de

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr