Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.824
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Michael Grübnau-Rieken
seit 2011 bei
123recht.net
Rechtsanwalt

Michael Grübnau-Rieken, LL.M., M.A.

Fachanwalt für Sozialrecht

Schützenhofstraße 25
26441 Jever

Tel: 044619090818
Fax: 044619090817
Web: www.rechtsanwalt-rieken.de/
E-Mail:
Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken ist seit 2011 bei 123recht.net und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 151€

Jetzt beraten lassen

Bewertungen von Michael Grübnau-Rieken

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Leistungseinstellung Arbeitsagentur bei Arbeitsunfähigkeit im lfd. Rentenverfahren
Sozialversicherungsrecht | 06.08.2017 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
39 SGB XI
Sozialrecht | 31.07.2017 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnell und kompetent! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenkasse - Offenlegungspflicht
Sozialrecht | 04.06.2017 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für Ihre raschen Antworten! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Antrag auf Arbeitszeitreduzierung formulieren
Arbeitsrecht | 28.05.2017 | Einsatz: € 101,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnelle, ausführliche und hilfreiche Antwort. Ich fühle mich sehr gut informiert und beraten. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenversicherung pkv
Medizinrecht | 25.05.2017 | Einsatz: € 57,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Gute Kurzberatung, vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rentenversicherungspflicht für freiberufliche Pflegegutachterin
Sozialversicherungsrecht | 26.06.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Anwalt gab neben ausführlichen Antworten auch weiterführende, hilfreiche Tipps. Sofern der Fall in einem Rechtsstreit endet, werden wir auf jeden Fall diesen Anwalt mit der Durchsetzung unserer Interessen beauftragen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Antrag auf Pflege+Pflegeheim
Sozialrecht | 09.05.2017 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antworten waren sehr kompetent, zielorientiert und kamen mir nicht "wie aus der Retorte" vor. Wenn die Ämter so kommunizieren würde gebe es aus meiner Sicht weniger Einsprüche. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vorzeitig Kündigung Basisrente ab Alter 60
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 06.05.2017 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr gut verständlich und detailiert für den Laien erklärt, schnell und umfassend. Konnte mir viel Rechtsklarheit verschaffen. Danke, für diese freundlichen und aufrichtigen Worte! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rückzahlung Krankentagegeld bei rückwirkender BU-Zahung?
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 21.04.2017 | Einsatz: € 120,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnelle, gute und kompetente Beratung. Ich würde diesen Anwalt jederzeit weiterempfehlen. Er hat mir sehr geholfen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Anzahl der Stunden bei Minijob mit EU Rente
Arbeitsrecht | 21.03.2017 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» schnelle unkomplizierte Rückmeldung. Danke... jederzeit gerne wieder! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankentagesgeld Geschäftsführer Burnout
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 21.03.2017 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
ALG II und rückwirkende private BU-Rente, Mitteilungspflicht, EU-Rentenantrag
Sozialrecht | 08.03.2017 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Rekordverdächtig kurze Beantwortungszeit. Auch bei der Nachfrage sehr ausführlich. Hat mir sehr geholfen. Vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
ALG und Befreiung von Krankenversicherungspflicht
Generelle Themen | 04.03.2017 | Einsatz: € 120,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Verschiebung einer Rehabilitationsmaßnahme
Medizinrecht | 04.03.2017 | Einsatz: € 98,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr kompetenter, freundlicher und natürlicher Anwalt. Meine Fragen wurden komplett beantwortet und eine Verlinkung zu den entsprechenden Paragraphen ist auch vorhanden. Eine Nachfrage aus persönlichen erwarte ich noch. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Von Privatversicherung in Familienversicherung der Lebensgefärtin mit 57
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 10.02.2017 | Einsatz: € 55,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Frage war wohl etwas missverständlich formuliert. Im zweiten Step sind meine Fragen aber umfangreich beantwortet worden (Die Frage 3 ist wohl auch keine Frage für eine Rechtsberatung). Zumindest habe ich jetzt eine gute Basis für die weitere Recherche. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wechsel in PKV-Änderung Dreijahresregelung (nur Experten im Versicherungsrecht)
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 10.07.2011 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» einfach spitze und schnell - gerne immer wieder «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
sozialversicherungspflicht selbständig
Sozialversicherungsrecht | 19.01.2017 | Einsatz: € 70,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles bestens vielen Dank habs kappiert danke «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kündigung Berufsunfähigkeitsversicherung vom Versicherer
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 10.01.2017 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle Antwort, absolut verständlich und ausführlich! Sehr gut gegliedert und durch den Aufbau der Antwort gab Herr Grübnau-Rieken mir direkt einen roten Faden an die Hand! Klasse Herzlichen Dank «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Auflebung der Witwenrente nach Scheidung
Sozialversicherungsrecht | 04.01.2017 | Einsatz: € 94,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» die Antwort kam schnell und sehr verständlich. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenkasse (AOK) lehnt taxikosten ab.
Medizinrecht | 18.12.2016 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr gute Arbeit. Alles perfekt erklärt und die Paragraphen erläutert. Vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Elterngeld Verschiebung Bemessungszeitraum aufgrund selbständiger Tätigkeit
Sozialrecht | 05.12.2016 | Einsatz: € 120,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Super schnelle Antwort und auch auf die Nachfrage super schnell reagiert. Ich bin gespannt was das Gericht urteilt und werde mit Herrn Grübnau-Rieken hierüber in Kontakt bleiben. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
MdE nach Arbeitsunfall
Medizinrecht | 06.12.2016 | Einsatz: € 98,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Beratung ist sehr kompetent «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nicht EU Bürger - Pflichtversicherung geringe Rente
Sozialrecht | 14.07.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
RV kürzt meinen KV Anteil für meine private KV
Sozialversicherungsrecht | 09.10.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» schnell und umfassend erklärt. Danke. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
ALG 1 und Antrag auf Erwerbsminderungsrente
Sozialrecht | 04.10.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielleicht ist mein Fall zu komplex um dies zufriedenstellend zu beantworten und vielleicht habe ich mir unter dieser Plattform auch mehr Hilfe versprochen, als tatsächlich möglich ist, aber dann wäre eine Nicht-Beantwortung der Frage sinnvoller gewesen! Leider habe ich vergessen anzugeben, wieviele Stunden ich in einer 450 Euro Tätigkeit leiste. Ich habe es als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt, dass dies natürlich weniger als 15 sind. Subjektiv fühle ich mich nicht engagiert beraten und auch nicht besonders höflich behandelt. Somit würde ich kein zweites Mal versuchen über eine Online Beratung eine Auskunft zu erhalten, sondern eine Beratung vor Ort vorziehen. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Der Fall ist nicht nicht zu komplex. Die Kernfrage lautete:"Bin ich verpflichtet mich zu bewerben, obwohl ein Antrag auf (Teil)-Erwerbsminderungsrente gestellt ist und über diesen nicht entschieden worden ist?" Dies wurde entsprechend beantwortet. Die ratsuchende Person erhält Leistungen in Form von ALG 1 und ist damit gem. § 38 und § 309 SGB III verpflichtet, entsprechende Eigenbemühungen nachzuweisen. Das wurde entsprechend beraten. Damit ist die Bewertung vollkommen falsch. Zudem geht es hier nicht um Subjektivität, sondern allein um objektive Kriterien. Wenn man eine Leistunb objektiv nicht bewerten kann, sollte man das Bewerten unterlassen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kündigung des Behandlungsvertrags durch den Hausarzt
Medizinrecht | 02.10.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Stellungnahme vom Anwalt:
» Eine inkonsistente Bewertung. Alle Fragen wurden in den Kernpunkten unter Nennung von Rechtsprechung Literatur beantwortet. Daher kann sich der Mandant in der Rubrik Ausführlichkeit auch keine Meinung bilden. Da in 3 von 5 Kategorien mehr als 3 Sterne vergeben wurden kann in der Rubrik Empfehlung die Bewertung mit nur einem Stern ebenfalls als unrichtig bezeichnet werden. Bei einer solchen Bewertung wundert es nicht, dass der Arzt den Behandlungvertrag kündigen möchte. Mag die ratsuchende Person ihr eigenes Verhalten kritisch reflektieren. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Als Selbstständiger gesetzlich versichert bleiben.
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 18.09.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles gut, gern wieder. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wie lange muss die BG Therapien bezahlen
Sozialrecht | 14.09.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antwort ist sehr schnell, ausführlich und verständlich erfolgt. Absolut weiterzuempfehlen ! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Recht auf Verlegung in anderes Krankenhaus
Medizinrecht | 15.08.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Kompetent, ohne Umschweife zur Sache kommend, wurde meine Frage konkret beantwortet. Besonders dankbar bin ich für den direkten Verweis auf die relevanten Gesetzestexte zu meinem Fall. Die Antwort ist zu 100% mit den angegebenen Gesetzestexten konform, obwohl dies nicht ganz meiner persönlichen Erwartung entspricht. Dies hat natürlich keinerlei Einfluss auf meine Bewertung des Anwaltes, der die Antwort solide, ohne Beschönigung der Situation jedoch freundlich und absolut korrekt formuliert hat. Daher meine klare Empfehlung und volle Punktzahl für den Anwalt und besten Dank für die schnelle Antwort. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Versicherungspflicht gesetzliche Krankenkasse
Sozialversicherungsrecht | 10.08.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnell, sehr klar, sehr kompetent und sehr empfehlenswert «

123
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken ist seit 2011 bei 123recht.net und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 151€

Jetzt beraten lassen