388.244
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Anwaltssuche » Jever » Rechtsanwalt LL.M.; M.A. Michael Grübnau-Rieke...
Michael Grübnau-Rieken
Rechtsanwalt LL.M.; M.A.
Michael Grübnau-Rieken
Schützenhofstraße 25
26441 Jever
SEIT 2011 BEI 123RECHT.NET
4,8 von 5,0 | 274 Bewertungen | Was ist das?
Eine 1a Antwort. Schnell, präzise, gut verständlich. Danke.
4,8 von 5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de
13 Ratgeberartikel veröffentlicht
632 Beratungen bei 123recht.net durchgeführt
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Schwerpunktverteilung der Antworten

Schwerpunkte

Sozialrecht, 18,7%

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht, 17,0%

Sozialversicherungsrecht, 12,0%

Generelle Themen, 11,1%

Arbeitsrecht, 10,8%

Mietrecht, Wohnungseigentum, 5,9%

Vertragsrecht, 4,4%

Strafrecht, 3,7%

Sonstiges, 16,38%

Neueste Beratungen von Michael Grübnau-Rieken
Rechtsgebiet

Arbeitsvertrag unterschrieben, kann aber nicht antreten
Arbeitsrecht | 23.12.2013 | 507 Aufrufe | €50,00
Ich habe einen Arbeitsvertrag mit Start zum 15. Januar 2014 unterschrieben. Es wurde keine Probezeit vereinbart und eine 3-monatige Kündigungsfrist. ...

Änderung Arbeitsvertrag durch Arbeitgeber
Arbeitsrecht | 23.12.2013 | 410 Aufrufe | €48,00
Mein Arbeitgeber möchte die Punkte Tätigkeit, Vergütung, Reisekosten und Tantieme in meinem Arbeitsvertrag verändern, dies ist einer "Anderungs-" Mitt...

Höhe des privaten Krankentagegeldes bei Erkrankung in der Arbeitslosigkeit
Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht | 18.12.2013 | 174 Aufrufe | €36,00
Sehr geehrte Damern und Herren, in 2009 musste ich mich arbeitslos melden, bin aber in der PKV geblieben und habe alle Beiträge normal weitergezahl...

Fahrtkosten-Erstattung durch die Krankenversicherung
Medizinrecht | 16.12.2013 | 296 Aufrufe | €25,00
Meine Ehefrau, Helga Meisel, und ich, Wolfgang Meisel , sind seit über 50 Jahren Mitglieder bzw. Kunden der DAK. Helga Meisel leidet an der Augenkra...

Privater Krankentagegeldanspruch nach Aufhebungsvertrag und Arbeitslosigkeit ?
Arbeitsrecht | 09.12.2013 | 288 Aufrufe | €75,00
Die Situation: - Aufhebungsvertrag in 10.2013 im gegenseitigen Einvernehmen - Inkl. dreimonatige Freistellung zum Jahresende, inkl. Abgeltung aller ...

Berufung weil Zeugen nicht gehört wurden?
Generelle Themen | 09.12.2013 | 528 Aufrufe | €35,00
Hallo, ich habe eine schwere Entscheidung zu treffen. Kürzlich kam es vor dem Amtsgericht zu einem Prozess, bei dem ich Beklagter war. Im Kern ging...

Berechnung des Bruttolohns zum Verbleib in der GKV nach Ausstieg aus PKV
Sozialversicherungsrecht | 09.12.2013 | 192 Aufrufe | €50,00
Sehr geerte Damen und Herren, hier eine Frage für einen Spezialisten im Sozialversicherungsrecht... Zunächst ein wenig zum Hintergrund: Ich bin...

Sterbegeldversicherung - Bestattungskosten
Sozialrecht | 08.12.2013 | 336 Aufrufe | €51,00
Guten Tag, als Freund eines zwischenzeitlich an Krebs Verstorbenen habe ich diesen in den letzten Jahren finanziell unterstützt, da er mit seinen U...

Angebot der Arbeitsleistung - Annahmeverzug
Arbeitsrecht | 05.12.2013 | 341 Aufrufe | €25,00
Nach längerer Krankheit (> 2 Jahre) hat ein AN dem AG die Arbeitsleistung zu einem konkreten Termin (ohne Uhrzeit) in Schriftform wieder angeboten. D...

Widderufsbelehrung, Immobilienvermittlungsvertrag
Vertragsrecht | 03.12.2013 | 224 Aufrufe | €71,00
Guten Tag, ich habe im Auftrag meiner Eltern einen Immo. Markler angerufen und um einen Termin gebeten. Der Termin fand am 22.10.2013 statt ohn...


Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Anfrage auf 123recht.net
Kontaktdaten in Outlook oder iPhone übernehmen
Für Rechtsanwälte gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen.

Ein in Deutschland zugelassener Rechtsanwalt ist an folgenden Gerichten in Deutschland vertretungsberechtigt: Amtsgericht (AG), Landgericht (LG), Oberlandesgericht (OLG), Arbeitsgericht in allen Instanzen, Verwaltungsgericht in allen Instanzen, Sozialgericht in allen Instanzen und Finanzgericht in allen Instanzen

Rechtsanwalt LL.M.; M.A. Michael Grübnau-Rieken ist seit 2011 bei 123recht.net und berät Sie gerne.

Schriftlich beraten lassen
per Anwalt Direktanfrage