Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.313
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Gerhard Raab
seit 2008 bei
123recht.net
Rechtsanwalt

Gerhard Raab

Aachener Strasse 585
50226 Frechen

Tel: 02234-63990
Fax: 02234-64960
Web: www.ra-raab.de
E-Mail:
Rechtsanwalt Gerhard Raab ist seit 2008 bei 123recht.net und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 102€

Jetzt beraten lassen

Bewertungen von Gerhard Raab

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zweite Kontovollmacht möglich?
Familienrecht | 04.10.2017 | Einsatz: € 27,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle u. ausführliche Beratung, Danke! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Scheidung - nachehelicher Unterhalt für den Mann?
Familienrecht | 28.09.2017 | Einsatz: € 80,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich kann Herrn Raab nur wärmstens empfehlen. Er geht gezielt auf die Fragen ein und antwortet gleichsam verständlich wie fachlich fundiert. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Freelancer Bestellung Kündigungsrecht
Vertragsrecht | 22.09.2017 | Einsatz: € 125,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich habe das erste mal dieses Portal bzw. einen derartigen Service genutzt. Ich bin absolut positiv überrascht wie professionell die Antwort war und wie einfach und schnell das ganze abgelaufen ist. Der Anwalt der mich beraten hat, wirkte kompetent und hat die Antwort einfach und verständlich formuliert. Wer Probleme mit rechtlichen Angelegenheit hat dem kann ich das ganze nur weiterempfehlen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Eigentumswohnung Reservierung
Kaufrecht | 22.09.2017 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Auffahrunfall durch Fahrfehler des Vordermann
Verkehrsrecht | 01.09.2017 | Einsatz: € 47,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kfz Kaufzusage
Kaufrecht | 30.08.2017 | Einsatz: € 45,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alle Fragen sehr schnell beantwortet. Bin sehr zufrieden. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Interpretation Kündigungsfrist Arbeitsvertrag
Arbeitsrecht | 10.08.2017 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle Reaktion, ausführliche und verständliche Antwort. Herzlichen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Möbel Schaden während Garantiezeit
Kaufrecht | 12.07.2017 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen herzlichen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Für den Fall, dass sich der Händler querstellt, könnte ich Sie mit dem Fall beauftragen, obwohl wir in Bayern sind? Herzliche Grüße aus München «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Sehr geehrte Fragestellerin, sebstverständlich können Sie mich mit der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen beauftragen. Über Telefax und E-Mail kann problemlos korrespondiert werden. Mit freundlichen Grüßen Gerhard Raab Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Anteilige Auszahlung Weihnachtsgeld
Arbeitsrecht | 10.07.2017 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle und kompetente Antwort Danke «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenhaus - Unterlassene Hilfestellung
Medizinrecht | 20.06.2017 | Einsatz: € 48,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Mit einer Ausnahme - reicht, rechtlich gesehen, Fax?, was gerade in diesem "eiligen" Fall so wichtig finde - finde ich alle Fragen beantwortet. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Sehr geehrter Fragesteller, ergänzend sei noch darauf hingewiesen, dass eine Übermittlung per Telefax ausreicht. Mit freundlichen Grüßen Gerhard Raab Rechtsanwalt «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nach Trennung: Verletzen der Wohlverhaltensklausel durch Exfrau - sanktionierbar?
Familienrecht | 22.04.2017 | Einsatz: € 51,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Danke! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Arbeitgeber öffentlich angeprangert - wie soll ich mich nun verhalten?
Arbeitsrecht | 02.06.2017 | Einsatz: € 150,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Hr. Raab hat sich die Zeit genommen, sich auf den komplizierten Sachverhalt in meinem Fall einzulassen und hat mir mit seiner ausführlichen Beantwortung der rechtlichen Grundlagen, seiner persönlichen Einschätzung der Situation sowie hilfreichen Tipps, wie ich mich idealerweise verhalten sollte, sehr weitergeholfen. Ich würde mich für eine Rechtsberatung jederzeit wieder an ihn wenden und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nachehelicher Unterhalt bei verfestigten Lebensgemeinschaft. Kindesunterhalt.
Familienrecht | 01.06.2017 | Einsatz: € 78,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Unterhalt - etwas umfangreichere Fragestellung
Familienrecht | 31.05.2017 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Da ich nicht die nötigen Informationen zur Verfügung stellen konnte, war es schwer die Frage zu beantworten. Herr Raab hat aber aus den ihm zur Verfügung gestellten Informationen das Beste herausgeholt. Die Antwort war sehr ausführlich und absolut Verständlich. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wohneigentum - Berechnung Sonderumlage für Hausgeldrückstand anderer Eigentümer
Mietrecht, Wohnungseigentum | 17.05.2017 | Einsatz: € 52,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Frage wurde in sehr kurzer Zeit sehr präzise beantwortet. Das hilft mir gewaltig bei der Entscheidung zur weiteren Verfahrensweise. Eine Nachfrage war nicht nötig und ich fühle mich durch die Antwort wirklich sehr gut beraten.Diesen Anwalt würde ich jederzeit weiter empfehlen! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Rechtliche Lage bei Verteilung des elterlichen Vermögens
Erbrecht | 15.05.2017 | Einsatz: € 70,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antwort von Herrn Raab hat mir sehr geholfen! Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Ich hatte den Eindruck, eine sehr persönliche Beratung zu bekommen! Danke vielmals! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Familienrecht: (Teil-) Kostenübernahmeerklärung bei einvernehmlicher Scheidung
Familienrecht | 18.05.2017 | Einsatz: € 60,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Hervorragende, klare und sehr hilfreiche Unterstützung bei der Formulierung eines wichtigen Vertragstextes, den Herr Rechtsanwalt Raab zu meiner vollsten Zufriedenheit weitestgehend vorformulierte und dies zudem innerhalb von nur etwa einer Stunde, also sehr schnell. Auf meine weiterführende Nachfrage reagierte Herr Raab ebenfalls sehr schnell und ergänzte umfangreich weitere wichtige Hinweise mit Formulierungsvorschlägen. Sehr professionell und seriös! Ich bin sehr froh über diese Unterstützung und kann Herrn Raab nur sehr empfehlen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Mündlicher Arbeitsvertrag Kündigung vom Arbeitnehmer Frist (DRINGEND)
Arbeitsrecht | 18.05.2017 | Einsatz: € 35,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Es handelte sich um eine extrem zeitkritische Frage. Herr RA Raab hat uns hierbei sehr geholfen! 100% zu empfehlen! Ganz großes LOB «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
siehe Text (Testament)
Erbrecht | 14.05.2017 | Einsatz: € 52,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Meine Frage wurde schnell und ausführlich beantwortet, besser hätte es nich sein können. Ich danke Herrn RA Raab sehr! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Trennung Pflegefall
Familienrecht | 28.04.2017 | Einsatz: € 102,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Frage bezüglich der von meinem Altvermögen bezahlten Eigentumswohnung wurde leider nicht klar beantwortet. Wahrscheinlich wurde die Frage nicht präzise gestellt. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Vermutlich hätte der Fragesteller gern eine Antwort gehabt, aus der bis auf die zweite Stelle hinter dem Komma hervorgeht, welche Geldansprüche er gegen seine Ehefrau geltend machen könnte. Der Sachverhalt bietet aber nur Anhaltspunkte, zu versuchen, dem Fragesteller zu erläutern, dass hier verschiedene Aspekte aus dem Familienrecht eine Rolle spielen. So vermutet der Fragesteller, wie sein Kommentar zeigt, dass er Rechtsansprüche daraus herleiten könne, dass er sich und seine Ehefrau unterhalten habe. Das ist aber ein Irrglaube. Und weil der Fragesteller nur laienhafte Vorstellungen hat und seine irrige Erwartungshaltung nicht bestätigt werden konnte, fehlt seiner Bewertung jeglicher Wert. Da es sich hier um einen komplexen Fall handelt, der eine intensive Sachaufklärung erfordert, kann man dem Fragesteller nur dringend raten, vor Ort einen Rechtsanwalt zu konsultieren. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Online Handel und Betellung
Internetrecht, Computerrecht | 25.04.2017 | Einsatz: € 58,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Unabhängig von der eigenen Erwartung wurde meine Frage ausführlich und sehr gut verständlich beantwortet. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Autokäufer wünscht vom ehemaligen Besitzer Mängelhistorie
Kaufrecht | 31.03.2017 | Einsatz: € 73,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Raab hat meine Fragen rasch und verständlich beantwortet. Vielen Dank! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Mieter hinterlässt Schäden in Mietwohnung
Schadensersatz | 22.03.2017 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle und klare Antwort «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vertragsbruch des Arbeitgebers ?
Arbeitsrecht | 16.03.2017 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Engagement Zusage - Stornierung - Schadensersatz?
Schadensersatz | 16.03.2017 | Einsatz: € 49,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank! Auch für einen Laien verständlich, sachlich und schnell beantwortet. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
WG, häufig Nachmieter, wirksame Übernahme aller Vertragspflichten?
Mietrecht, Wohnungseigentum | 08.03.2017 | Einsatz: € 58,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Herr Ra Raab hat sich eingehend mit meiner Frage beschäftigt, konnte mir leider aber keine eindeutige Antwort geben. Es ist mir bewusst, dass jeder Fall individuell ist und es daher keine generell gültigen Antworten gibt. Ich habe mich bemüht, alle Umstände deutlich zu schildern - weiß aber jetzt, dass es trotzdem keine eindeutige Lösung gibt, da jedes Gericht anders entscheiden kann. Ich bin also klüger als zuvor, auch wenn ich immer noch nicht weiß, wie ich vorgehen soll/ was ich meinem Fall rechtens ist. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Die Antwort ist entgegen der Meinung der Fragestellerin schon eindeutig. Die Antwort lautet, dass die Gerichte zu diesem Problemkreis unterschiedliche Auffassungen vertreten. Bei der Würdigung rechtlicher Fragen gibt es halt nicht nur Schwarz und Weiß, sondern eine Vielzahl von Grautönen. Oder anders ausgedrückt: Während in der Mathematik eins plus eins immer zwei ist, kann in der Rechtswissenschaft die Summe drei, null oder auch anders lauten. Hier hätte man sich von der Fragestellerin, so wie angesprochen, auch ergänzende Informationen dazu gewünscht, ob eine Vermietung an Studenten vorliegt. Und ein weiterer Aspekt ist wichtig: Wenn mietrechtliche Fragen gestellt werden, muss man (fast immer) den Mietvertrag kennen. D. h., aus anwaltlicher Sicht konnten der Fragestellerin aufgrund des geschilderten Sachverhalts nur Grundlagen und Überlegungsansätze vermittelt werden. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Erbschaftsklärung
Erbrecht | 27.02.2017 | Einsatz: € 100,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Unklarheiten im Falle einer Erbauseinandersetzung veranlassten mich zur Fragestellung auf diesem Portal. Herr Rechtsanwalt Gerhard Raab nahm sich meiner Frage an und trug klar und verständlich, und vor allem sehr umfangreich, den Sachverhalt vor. Ich kann meinen NIchten jetzt unterstützend zu bereits erfolgen Rechtsberatungen zur Seite stehen und möchte mich hierfür nochmals sehr herzlich bedanken. Eine Empfehlung für Her Raab kann ich jederzeit aussprechen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Freistellung vom Unterhalt
Familienrecht | 24.02.2017 | Einsatz: € 58,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr ausführliche und kompetente Antwort. Die Antwort erfolgte sehr schnell. Der Anwalt hat sehr freundlich und sachlich geantwortet. Der Inhalt hat mir sehr weiter geholfen. Ich kann den Anwalt sehr weiter empfehlen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Einsetzung als Testamentsvollstrecker, handschriftlich
Erbrecht | 05.02.2017 | Einsatz: € 52,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für die klare und präzise Antwort ! «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Unfallschaden Neuwagen
Verkehrsrecht | 02.02.2017 | Einsatz: € 30,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

123
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Rechtsanwalt Gerhard Raab ist seit 2008 bei 123recht.net und bietet Online Beratung.

Antwort in max. 48h ab 102€

Jetzt beraten lassen