388.244
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Anwaltssuche » Hamburg » Rechtsanwalt Dipl.Vw.Wirt (FH) Oliver Gothe...
Oliver Gothe-Syren
Rechtsanwalt Dipl.Vw.Wirt (FH)
Oliver Gothe-Syren
Eulenstraße 26
22765 Hamburg
SEIT 2005 BEI 123RECHT.NET
34 Ratgeberartikel veröffentlicht
1 Beratungen bei 123recht.net durchgeführt
Kurzprofil

Wirtschaftsrecht
Restrukturierung
Insolvenzrecht
Insolvenzvermeidung
Insolvenzanwalt
Insolvenzverwalter

Rechtsanwalt Insolvenzrecht Hamburg

Logo
Größere Karte und Wegbeschreibung aufrufen
Route berechnen lassen
Rechtsanwalt Dipl.Vw.Wirt (FH)

Oliver Gothe-Syren

LEGITAS GOTHE-SYREN
Anschrift:
Eulenstraße 26, 22765 Hamburg
Tel: 040-348 378 88
Fax: 040-39 10 97 90
www.legitas.de/syren

Amtsgerichtsbezirk:
Hamburg

Sprachen:
Englisch, Französisch

Ort der Kammerzulassung:
Hamburg

Mitgliedschaften:
LEGITAS GOTHE-SYREN

Berufshaftpflichtversicherung:
Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, 80790 München Räumlicher Geltungsbereich: 1. Deutschland 2. Europäisches Ausland im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht; des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten. 3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.

Beruf:
Rechtsanwalt Dipl.Vw.Wirt (FH), verliehen in Deutschland

Ratgeber von Oliver Gothe-Syren

Verkürzung Privatinsolvenz: Restschuldbefreiung in 3 Jahren
Insolvenzrecht | 31.08.2013 |
Reduzierung der Wohlverhaltensphase von 6 auf 3 Jahre - lohnt sich das Warten? / Die Verkürzung der Privatinsolvenz/Restschuldbefreiung von 6 auf 3 Jahre tritt erst am 01.07.2014  in ...

Die wichtigste Änderung der Restschuldbefreiung: Verkürzung auf drei Jahre
Insolvenzrecht | 13.08.2013 |
Die Verkürzung der Privatinsolvenzverfahren und Verbraucherinsolvenzverfahren ist beschlossen / Die Verkürzung ...

Verkürzung Privatinsolvenz & Verbraucherinsolvenz auf 3 Jahre auf der Zielgerade
Insolvenzrecht | 16.05.2013 |
Geplantes Inkrafttreten der Verkürzung: 1. Juli 2014 / Wie fortlaufend hier berichtet, ist die Verkürzung der Privatinsolvenzverfahren und Verbraucherinsolvenzverfahren ...

Weitere Ratgeber »

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Anfrage auf 123recht.net
Kontaktdaten in Outlook oder iPhone übernehmen
Für Rechtsanwälte gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen.

Ein in Deutschland zugelassener Rechtsanwalt ist an folgenden Gerichten in Deutschland vertretungsberechtigt: Amtsgericht (AG), Landgericht (LG), Oberlandesgericht (OLG), Arbeitsgericht in allen Instanzen, Verwaltungsgericht in allen Instanzen, Sozialgericht in allen Instanzen und Finanzgericht in allen Instanzen