Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
466.191
Registrierte
Nutzer

Wie haften Gesellschafter bei einer UG?

7.1.2012 Thema abonnieren Zum Thema: Gesellschafter
 Von 
elena82
Status:
Beginner
(76 Beiträge, 17x hilfreich)
Wie haften Gesellschafter bei einer UG?

Hallo,

Ich und 2 Freunde wollten eine UG gründen mit einer Einlage von 1500€.
Ich hätte dabei eine Anteilsoption von 10%.
Nun frage ich mich inwieweit ich als Gesellschafter auch privat haften muss?

Oder haftet man nur mit der Einlage?

Danke!!

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 72 weitere Fragen zum Thema
Gesellschafter


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(47341 Beiträge, 22937x hilfreich)

quote:
Es gelten die Haftungsregelungen des GmbH-Gesetzes. Dazu gehört auch die Insolvenzantragspflicht, deren Verletzung strafbar ist und die Geschäftsführer in die persönliche Haftung bringt.
Gegenüber Gläubigern haftet die UG – in der Regel – nur mit ihrem Gesellschaftsvermögen. Die Gesellschafter haften nicht mit ihrem privaten Vermögen, allerdings gibt es Ausnahmen. Beispiele: Gesellschafter haften zusätzlich mit Privatvermögen bei persönlichen Krediten oder Bürgschaften. Sie haften auch persönlich bei Verstößen gegen die strengen Regeln über das GmbH-Kapital sowie bei der so genannten Durchgriffshaftung (z. B. bei bestimmten Schadenersatzansprüchen).

Quelle: http://www.existenzgruender.de/selbstaendigkeit/vorbereitung/gruendungswissen/rechtsform/05245/index.php





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden