Widerrufsrecht: Mehrere Bestellungen auf einmal?

Mehr zum Thema:

Internetrecht, Computerrecht Rubrik, Widerruf, Rücksendung, Widerrufsrecht, Vorkasse

5 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
1

Einige Internet Shops schränken Nutzer mit zu vielen Rücksendungen ein

Frage: Ich bestelle regelmäßig mehrere Schuhe online in einem Shop und widerrufe dann die Paare, die mir am wenigsten gefallen oder nicht passen. Am Ende behalte ich dann immer nur eins der bestellten Paar Schuhe. Ist das eigentlich erlaubt?

123recht.net: Rein rechtlich gesehen kann man Ihnen nichts vorwerfen. Sie machen von Ihrem Widerrufsrecht im Fernabsatz Gebrauch, das ja gerade auch zu dem Zweck geschaffen wurde, die Ware bei Nichtgefallen oder falscher Größe zurückzusenden. Auch wenn Sie mehrere Größen eines Artikels auf einmal bestellen und dann immer nur den am besten passenden tatsächlich kaufen, dann ist das rechtlich in Ordnung.

Arne Schinkel
Von Arne Schinkel
Mitgründer von 123recht.net und Frag-einen-Anwalt.de. Schreibt über das Recht aus ungewohnter Perspektive: seiner. Beachtet die Symptome und bekämpft die Ursachen. Weniger Paragrafen, mehr Eigenverantwortung. "Was jeder einzelne tun kann? Sehr viel: Verantwortung übernehmen. Und im Fall von Unrecht entscheiden: Da mache ich nicht mit!"

Frage: In einem Shop darf ich wegen meiner vielen Rücksendungen nur noch per Vorkasse bestellen. Darf der Shop mich so abstrafen?

123recht.net Tipp:

Erstellen Sie mit dem interaktiven Muster von 123recht.net Ihren individuellen Widerruf für Ihren Onlinekauf, Ihre Bestellung oder gebuchte Dienstleistung. Mit Anweisungen, Tipps und Fristenberechnung!

Jetzt Vertrag widerrufen

123recht.net: Es gibt keine rechtlichen Vorgaben für Online Shops, welche Zahungsarten sie von welchen Kunden akzeptieren müssen. Das ist eine rein wirtschaftliche Entscheidung. Der Shop darf das zweifellos - aber Sie dürfen auch bei Zahlung per Vorkasse natürlich den Kauf Ihrer bereits bezahlten Ware widerrufen. Der Shop muss Ihnen das Geld dann zurücküberweisen.

Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Internetrecht, Computerrecht Widerrufsrecht im Internet
Kaufrecht Widerrufen, jetzt nur noch Vorkasse
Internetrecht, Computerrecht Neues Widerrufsrecht 2014