Weitere Abmahnungen von Rechtsanwalt Sandhage im Umlauf: Fehlender Link zur OS-Plattform

Mehr zum Thema:

Wettbewerbsrecht Rubrik, Abmahnung, Sandhage, OS-Plattform, Unterlassungserklärung, Abmahnschutzpaket

5 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
1

Weitere Abmahnungen wegen fehlendem Link zur OS-Plattform im Umlauf

Worum geht es heute?

Heute möchte ich eine erste Hilfestellung für Onlinehändler (insbesondere auf eBay und Amazon) geben, die eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung oder einstweiligen Verfügungen durch den Berliner Rechtsanwalt Gereon Sandhage erhalten haben.

In den letzten Tagen wurde mir mal wieder von einem betroffenen eBay-Händler eine solche Abmahnung zur Prüfung vorgelegt. Gegenstand dieser Abmahnung war der Vorwurf, dass der Empfänger der Abmahnung in seinem eBay-Angebot keinen Link auf die OS-Plattform angegeben hat

Auffällig war, dass es in allen mir bekannten Fällen aus der letzten Zeit insbesondere um den Vorwurf eines fehlenden Links zur OS-Plattform auf eBay ging.

Danjel-Philippe Newerla
seit 2008 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
Langener Landstraße 266
27578 Bremerhaven
Tel: 0471/ 483 99 88 - 0
Web:
E-Mail:
Medienrecht, Markenrecht, Urheberrecht
Preis: 99 €
Antwortet: ∅ 18 Std. Stunden

Was fordert Rechtsanwalt Sandhage für seinen Auftraggeber und wie sollte ich mich verhalten?

Rechtsanwalt Gereon Sandhage verlangt in dem Abmahnschreiben für seinen Mandanten zunächst die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Bereits an dieser Stelle möchte ich ausdrücklich davor warnen, ungeprüft die von Rechtsanwalt Sandhage zusammen mit dem Abmahnschreiben versendete Unterlassungserklärung zu benutzen, da diese aus meiner Sicht zu weit gefasst ist.

Eine Unterlassungserklärung müsste sowieso nur dann abgegeben werden, sofern die Abmahnung berechtigt ist (und nur dann!). Um hierzu eine Feststellung in Ihrem persönlichen Fall zu treffen, müsste Ihr Fall jedoch zunächst sorgfältig geprüft werden.

Daher ist es wichtig, bei Erhalt einer Abmahnung von Anfang an zu prüfen, ob diese überhaupt gerechtfertigt ist. Selbst wenn dieses der Fall sein sollte, sollten Sie bitte die „Flinte“ nicht vorschnell „Ins Korn“ werfen, da meiner Erfahrung nach im Hinblick auf eine Schadensbegrenzung im Einzelfall oftmals noch einiges herauszuholen ist.

Erste Hilfe bei Erhalt einer Abmahnung

  • Beigefügte Unterlassungserklärung nicht verwenden
  • Kein Kontakt zu den Abmahnern
  • Fristen unbedingt einhalten (wenn Sie die Fristen in der Abmahnung ohne jegliche Reaktion verstreichen lassen, droht meiner Erfahrung nach ein kostspieliges einstweiliges Verfügungsverfahren vor dem zuständigen Landgericht, wodurch noch weitere Gerichtskosten, Anwaltskosten und Gerichtsvollzieherkosten auf Sie zukommen können.
  • Keine vorschnellen Zahlung der Abmahnkosten
  • Noch vor Fristablauf zum Rechtsanwalt (vorzugsweise Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz)

Haben auch Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Gereon Sandhage wegen fehlendem Link auf die OS-Plattform erhalten?  In diesem Fall helfe ich Ihnen gerne weiter und versuche das wirtschaftlich sinnvollste Ergebnis für Sie herauszuholen. Als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz bin ich mitunter auf das Wettbewerbsrechts spezialisiert und habe in den letzten Jahren umfangreiche Erfahrungen mit der Vertretung von Mandanten gegen Abmahnungen oder einstweilige Verfügung durch Rechtsanwalt Sandhage sammeln können, so dass ich gut einschätzen kann, wie am sinnvollsten zu reagieren ist.

Wenn Sie Hilfe mit einer Abmahnung benötigen (das gilt im Prinzip für jede Abmahnung, also auch aus dem Bereichen Urheberrecht und Markenrecht), dann lassen Sie uns das Abmahnschreiben oder die einstweilige Verfügung eingescannt per E-Mail (bitte an: info@drnewerla.de) zukommen. Hierdurch erleichtern Sie uns die Einarbeitung in Ihren persönlichen Fall. Nutzen Sie gerne im Anschluss die Möglichkeit für ein kostenloses Erstgespräch.

Wir bieten die Abmahnverteidigung zum günstigen Festpreis! Fragen Sie bei Interesse gerne nach.

An dieser Stelle noch ein wichtiger Hinweis von mir, der leider in der Praxis aus meiner Erfahrung nicht immer berücksichtigt wird und dessen Nichtbeachtung unangenehme (finanzielle) Konsequenzen nach sich ziehen kann.

Neben den mit der Abmahnung verfolgten Wettbewerbsverstößen liegen oftmals noch weitere Wettbewerbsverstöße vor, was ein weiteres Abmahnrisiko bedeuten kann, dass es unbedingt zu vermeiden gilt. Dies muss nicht zwangsläufig der Fall sein, ist jedoch bei einer Vielzahl an Fällen, die ich zur Prüfung zugeleitet bekomme der Fall, so dass es mir wichtig ist, hierauf deutlich hinzuweisen.

Daher empfehle ich bei Erhalt einer Abmahnung stets, das Onlineangebot auf weitere Verstöße zu überprüfen und den Onlineshop bzw. das eBay-Angebot bei Bedarf rechtssicher bzw. abmahnsicher zu gestalten. Es wäre sehr ärgerlich, nur das Symptom (= der mit der Abmahnung verfolgte Verstoß) anzugehen und die Ursache (insbesondere für weitere Abmahnungen) nicht restlos zu beseitigen. Meiner Erfahrung nach ist die Wahrscheinlichkeit vor allem auf eBay und auch Amazon sehr groß, dass Wettbewerbsverstöße recht zügig entdeckt werden, da viele Vereine aber auch Rechtsanwälte, die sich auf Abmahnungen spezialisiert haben, regelmäßig eBay-Angebote nach Wettbewerbsverstößen untersuchen. Damit Sie sich über die Abmahnsicherheit Ihres Onlineauftritts keine Gedanken mehr machen müssen, habe ich ein Abmahnschutzpaket entwickelt, welches ich zum fairen Festpreis anbiete. Fragen Sie bei Interesse gerne nach.

Mit freundlichen Grüßen von der Nordseeküste

Dr. Danjel-Philippe Newerla

Rechtsanwalt

- Fachanwalt für IT-Recht -
- Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz -

Langener Landstr. 266
27578 Bremerhaven
E-Mail: info@drnewerla.de
Web: www.drnewerla.de
Tel.0471/ 4839988 - 0
Fax. 0471/ 4839988-9
Wollen Sie mehr wissen? Lassen Sie sich jetzt von diesem Anwalt schriftlich beraten.
Diskutieren Sie diesen Artikel
Sie haben Fragen? Nehmen Sie gleich Kontakt auf.
Rechtsanwalt Dr.
Danjel-Philippe Newerla
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
Bremerhaven
Guten Tag Herr Newerla,
ich habe Ihren Artikel "Weitere Abmahnungen von Rechtsanwalt Sandhage im Umlauf: Fehlender Link zur OS-Plattform" gelesen und würde darüber gerne mit Ihnen sprechen.
Kontakt aufnehmen
Das könnte Sie auch interessieren
Wettbewerbsrecht Sie verkaufen über eBay und haben jetzt eine Abmahnung der E. & A. Junek GmbH erhalten? Wir helfen Ihnen!
Wettbewerbsrecht Vorsicht: Weitere wettbewerbsrechtliche Abmahnungen durch die Rechtsanwälte ABSENGER im Umlauf!
Wettbewerbsrecht ABmahnungen, noch mehr Abmahnungen und kein Ende in Sicht!
Wettbewerbsrecht Vorsicht! Weitere Abmahnungen durch den Verein zum Schutz des legalen Wettbewerbs e.V. (VSLW) im Umlauf.