Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
457.482
Registrierte
Nutzer

Ware aus Diebstahl

3.1.2006 Thema abonnieren
 Von 
pilot1961
Status:
Beginner
(64 Beiträge, 11x hilfreich)
Ware aus Diebstahl

Hallo.

Haben heute einen Brief bekommen, KriPo, dass ich einen Laptop gekauft habe, Mitte 2004 bei Ebay. Dieser stamme vermutlich aus einem Diebstahl, ich solle zwecks Aufklärung die Seriennummer angeben. Als Zeuge.

Das stimmt nicht ganz, der Laptop wurde 2003 gekauft, ein Datumsfehler sozusagen. Ansonsten scheint es sich aber um den Fall zu handeln.

Muss ich damit rechnen, dass ich das Gerät zurückgeben muss und den Kaufpreis nicht wiedersehe? Der Kauf und somit die Straftat wäre mehr als 2 Jahre her, ist doch dann verjährt, oder? Das hebt den Anspruch des Besitzers auf das Gerät aber sicherlich nicht auf, oder??

Kann mir jemand Rat geben. Danke!

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lilicat
Status:
Lehrling
(1917 Beiträge, 182x hilfreich)

Sie müssen damit rechnen,man an gestohlener Ware kein eigentum erwerben kann.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
jensrussel
Status:
Schüler
(231 Beiträge, 9x hilfreich)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Don Carlo123
Status:
Schüler
(447 Beiträge, 55x hilfreich)

Da sie wirksam kein Eigentum an der gestohlenen Ware (zumindest innerhalb der 2 Jahre) erlangen können, müssten Sie die Ware an den vormaligen Eigentümer wieder herausgeben.

Die Straftat verjährt im übrigen frühestens nach 5 Jahren (bei einfachem Diebstahl).

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden