Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
462.554
Registrierte
Nutzer

WG seit ende Mai 2013 gekündigt Vermieter jetzt Ma

3.1.2015 Thema abonnieren Zum Thema: Vermieter WG gekündigt
 Von 
sovielleid
Status:
Beginner
(70 Beiträge, 4x hilfreich)
WG seit ende Mai 2013 gekündigt Vermieter jetzt Ma

Hallo, im Mietvertrag sind beide der WG aufgeführt.WG Bewohner überweist seine anteilige Miete an den Vermieter. Der andere gibt es in bar ab.Kündigung der WG durch beide Bewohner im März 2014. Ende Mai 2014 geht ein Bewohner aus der WG raus, da der andere sie verprügelt hat,Vermieter gibt mündliche Zusage in Beisein von Zeugen. Als der Bewohner seine Sachen aus der Wohnung raus holen will sind 10 Polen in der Wohnung die ab Juni dort wohnen. Nun fordert der Vermieter noch zwei rückständigen Mieten vom Bewohner der immer bar bezahlt hat, der andere Bewohner soll noch für Juni bezahlen .

Meine Frage:
1.Darf Vermieter schon wohnung vorher vermieten obwohl Gegenstände und Möbel der WG drin sind?

2. Darf er der Vermieter, Mieten noch verlangen obwohl die Mieten beglichen sind ausser für Juni?

3. Er fordert auch Miete für Juni von den WG Bewohnern?

Das isz doch Betrug?

Lg

-----------------
""

Verstoß melden

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 2782 weitere Fragen zum Thema
Vermieter WG gekündigt


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(45823 Beiträge, 22646x hilfreich)

quote:
1.Darf Vermieter schon wohnung vorher vermieten obwohl Gegenstände und Möbel der WG drin sind?

Warum nicht? War doch nett von dem Vermieter das er die Lagerung trotz beendigung des Mietverhälnisses gewährt hat. Normalerweise heis zum Ende räumen bis auf den letzten Nagel



quote:
2. Darf er der Vermieter, Mieten noch verlangen obwohl die Mieten beglichen sind ausser für Juni?

Ja darf er. Jeder kann sich mal irren.
Bezahlte Mieten kann man ja durch entsprechende Quittungsbelege oder notfalls durch Zeugen nachweisen.



quote:
3. Er fordert auch Miete für Juni von den WG Bewohnern?

Keine Ahnung, diese Frage sollte man den WG Bewohnern stellen
Der Schilderung nach fordert er es zumindest von dem WG Bewohner der immer überwiesen hat.


Sofern man bewesien kann, das die Wohnung im Juni wieder vermietet war, wird der Vermieter keine Miete mehr durchsetzen können.
Wohl aber eine angemessene Nutzungsentschädigung für die in Anspruch genommene Lagerfläche.





-----------------
"Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB ."

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Anjuli123
Status:
Bachelor
(3604 Beiträge, 1304x hilfreich)

Ich hab jetzt nicht ganz verstanden, zu wann das Mietverhältnis beendet war.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr