Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
12.041 Ratgeber, 1.811.616 Forenbeiträge, 170.612 Rechtsberatungen
450.467
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 32 Anwälte online

Versehentlich auf Kinderpornographie gestossen

21.9.2006 2174 Aufrufe Thema abonnieren
 Von 
guest-12303.02.2009 04:43:02
Status:
Frischling
(48 Beiträge, 0x hilfreich)
Versehentlich auf Kinderpornographie gestossen

Hallo erstmal.

X ist bei der Internet-Suche nach allgemeinen, "erwachsenen" pornographischen Inhalten mehrfach auf Texte (nicht Bilder!) kinderpornographischen Inhaltes gestoßen, hat nachdem ihm das klar wurde die Seiten jeweils sofort wieder verlassen. X hat auch niemals etwas heruntergeladen. Hat X sich strafbar gemacht?

Danke für Antworten.

-- Editiert von bimbam am 21.09.2006 19:30:19

Verstoß melden

Strafverteidiger zum Festpreis!

Polizei oder Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sie? Wir vertreten Sie zum Festpreis. Egal welcher Vorwurf. Mit Servicegarantie! Top Bewertungen!
JETZT KONTAKT AUFNEHMEN



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wastl
Status:
Richter
(8184 Beiträge, 1130x hilfreich)

Nein.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Stefan 5
Status:
Bachelor
(3918 Beiträge, 1060x hilfreich)

Wo soll denn da auch die strafbare Handlung sein?

Dann wäre ja jeder strafbar der eine x-beliebige Seite aufruft und dann ohne es zu wollen Kinderpornographie erscheint.









0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Notfall?

Jetzt eine vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!
Notfall? Einschätzung vom Anwalt erhalten.

Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten