Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.421
Registrierte
Nutzer

Verkauf von katzen

6.10.2017 Thema abonnieren Zum Thema: Verkauf Katzen
 Von 
Sümbül
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Verkauf von katzen

Hallo . Ich habe eine Frage. Ich habe meine 2 katzen vor 6 Tagen verkauft, weil ich in einer kleinen Wohnung lebe und die Tiere sollten es besser haben. Nun ich habe den Verkauf schon am nächsten Tag bereut und habe den Käufer um Rückgabe gebeten. Leider hat sie das nicht gemacht. Ich habe seitdem seelische Schmerzen und gesundheitliche Probleme. Habe ich rechtlich irgendwelche Möglichkeiten meine Kätzchen wieder zu bekommen?

Verstoß melden

Probleme mit Tierhaftung oder einem Tierkauf?

Ein erfahrener Anwalt im Tierrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 88 weitere Fragen zum Thema
Verkauf Katzen


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unsterblich
(23097 Beiträge, 8909x hilfreich)

Nein, warum?

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(51272 Beiträge, 23634x hilfreich)

Zitat (von Sümbül):
Habe ich rechtlich irgendwelche Möglichkeiten meine Kätzchen wieder zu bekommen?

Sofern sich in den vertraglichen Vereinbarungen keine entsprechende Klausel findet, wäre der Verkauf endgültig.

Da bleibt nichts außer Kulanz.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen