Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.271
Registrierte
Nutzer

Verkäufer meldet sich nicht

15.5.2002 Thema abonnieren
 Von 
funkstille
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Verkäufer meldet sich nicht

Ich habe bei eBay Zubehör für meinen
Computer für 1,- EUR ersteigert.

Direkt nach Auktionsende habe ich dem
Anbieter eine eMail geschrieben, mit der
bitte, mit mir die weitere Abwicklung zu
klären.
Als er darauf nicht reagierte schrieb ich
eine weitere Mail, welche auch meine
Telefonnummer enthielt, falls Probleme
entstehen würden (Vorsichtsmaßnahme).

Ich habe den Eindruck, der Verkäufer
will mir den Artikel nicht aushändigen,
da das Endgebot sehr niedrig ist.

Was kann ich tun?

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Firona
Status:
Beginner
(50 Beiträge, 5x hilfreich)

Hallo!

Ich hatte neulich einen ähnlichen Fall mit einer AOL-Kundin. Bei AOL kommen offenbar sehr viele Mails nicht an (steht jedenfalls in vielen eBay-Auktionen z.Zt.). Ist der Verkäufer evtl. AOL-Kunde? Ich habe in meinem Fall einfach das eMail in einen Briefumschlag gesteckt und wenige Tage später war das Geschäft dann abgewickelt. Das ganze hat fast vier Wochen gedauert.
In einem anderen Fall hatte der Käufer einen Unfall und lag im Krankenhaus. Auch das hat ca. 4 Wochen gedauert. Ich warte normalerweise und habe diesbezüglich auch einen langen Atem.
Manche eMail-Programme, Outlook z.B., haben die Funktion: "bitte bestätigen Sie, dass Sie das eMail gelesen haben". Ich würde es erst damit versuchen, wenn dann nach 1-2 Tagen nichts kommt, dann die Post ausdrucken und per Brief versenden.
Vielleicht hilft es ja. Gruß Firona

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen