Urheberrechtlich geschütztes Werk bei Youtube entdeckt?

Mehr zum Thema:

Urheberrecht Rubrik, Youtube, Auskunft, Urheberrecht, Nutzungsrecht

5 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
1

Auskunft von Youtube

Sie haben das ausschließliche Nutzungsrecht an einem Film oder haben bei einem Seminaranbieter bzw. einer Hochschule einen Vortrag gehalten und finden diesen nun von einem "Unbekannten" bei Youtube online gestellt und wissen nicht, wer das Video hochgeladen hat? 

Dann können Sie bei Youtube einen Auskunftsanspruch geltend machen, um mehr zu erfahren. Dieser ergibt sich aus § 101 Abs. 3 Nr. 1 UrhG. Demnach kann Auskunft über Namen und Anschrift der Hersteller verlangt werden. 

Lars Maritzen LL.B MLE
seit 2017 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Engasserbogen 40
80639 München
Tel: + 49 89 12027185
Web: www.commari.de
E-Mail:
Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Strafrecht, Sozialversicherungsrecht
Preis: 60 €

Ist der Name nicht bekannt, stellt sich die Frage, was mit einer "Anschrift" gemeint ist. Selten geben diejenigen, die bei Youtube ein Video hochladen, ihre (echte) Anschrift an. Wohl aber melden diese sich mit einer E-Mail Adresse an. Ob die "E-Mail Adresse" auch eine Anschrift ist und demnach Auskunft darüber von Youtube verlangt werden kann, damit hatte sich kürzlich das OLG Frankfurt beschäftigt (OLG Frankfurt, 22.8.2017, 11 U 71/16, vgl. hierzu die Pressemitteilung) und den Anspruch anerkannt.

Nicht gedeckt vom Auskunftsanspruch sind jedoch die Herausgabe von (i) Telefonnummer und/oder (ii) IP-Adresse. 

Entstehen für die Auskunft Kosten, können diese als "notwendige Kosten de Rechtsverfolgung" auch ersetzt verlangt werden. Dies gilt auch dann, wenn der Rechteinhaber über eine eigene Inhouse-Rechtsabteilung verfügt (so der BGH, 26.4.2017, I ZB 41/16, abrufbar hier).

Dr. Lars Maritzen, LL.B MLE
Rechtsanwalt / Attorney-at-law

Commari
Engasserbogen 40, 80639 München

T: + 49 89 12027185
F: + 49 89 12027606
E: lars.maritzen@commari.de, W: www.commari.de
Wollen Sie mehr wissen? Lassen Sie sich jetzt von diesem Anwalt schriftlich beraten.
Das könnte Sie auch interessieren
Urheberrecht Musik, Videos, Songtexte, Youtube und Urheberrecht
Urheberrecht Ausschnitte von Youtube Videos nutzen