400.329
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Forum » Mietrecht » Untermieter will nicht ausziehen

Untermieter will nicht ausziehen

Leserwertung
(0):
 Thema bewerten!

1378 Aufrufe

Untermieter will nicht ausziehen

Mein Untermieter hat mir versichert wenn ein Zusammenleben in der Wohnung nicht klappt, dann würde er innerhalb der nächsten 2 Wochen ausziehen.
Nun weigert er sich eine Kündigung zu unterschreiben- darf er das-

2. Mündlich hatten wir vereinbahrt, dass 50 Euro an ihn zurückgezahlt werden, da die Miete zu hoch war. Ich habe ihm dieses Angebot gemacht. Er hat es ausgeschlagen, meinte kauf davon Haushaltsartikel, nun besteht er darauf, dieses Geld zurückzuverlangen. Darf er das?

3. Er benimmt sich wie sau, hat seit 2 Wochen dauerbesuch von einer Frau, die mich nicht einmal grüßt, wenn ich in meine Wohnung komme, die hier ständig Parties veranstalten usw.. Wie kann ich jetzt von diesem "Parasiten" loskommen? Ich bin langsam mit den Nerven am ENde, denn das ganze grenzt an Psychoterror..

-----------------
""


von guest-12303.07.2010 13:15:40 am 17.08.2009 10:16
Status: Praktikant (22 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

Trifft nicht Ihr Problem? Wir haben 206 weitere Beiträge zum Thema "Untermieter".


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.
>Untermieter will nicht ausziehen
quote:
Nun weigert er sich eine Kündigung zu unterschreiben- darf er das-

Es gibt keine Pflicht, eine Kündigung zu unterschreiben.
Du musst die Kündigung nachweislich zustellen und die Kündigungsfrist einhalten, anschliessend müsstest Du Dich halt um die Räumung kümmern, wenn er nicht auszieht.

Über die mündlichen Vereinbarungen stellt sich die Frage, wie diese im Streitfalle vor Gericht beweisbar wären.

mfg
Thomas


-----------------
""


von TF1970 am 17.08.2009 10:43
Status: Philosoph (741 Beiträge)
Userwertung:  2,3  von 5 (von 33 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
--- editiert vom Admin


von guest-12324.08.2009 16:50:38 am 17.08.2009 11:35
Status: Unsterblich (3599 Beiträge)
Userwertung:  2,9  von 5 (von 199 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
teilmöbiliert, mit 2 matratzen drin, aber sonst im mietvertrag steht unmöbiliert, denn die matratzen wurden abgekauft...
er macht stress und hinterlässt alles wie sau hier und feiert wilde parties, ich fühle mich in meiner Wohnung absolut nicht mehr wohl..

-----------------
""


von guest-12303.07.2010 13:15:40 am 17.08.2009 21:09
Status: Praktikant (22 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
--- editiert vom Admin


von guest-12324.08.2009 16:50:38 am 17.08.2009 21:15
Status: Unsterblich (3599 Beiträge)
Userwertung:  2,9  von 5 (von 199 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
nicht mehr 3 Monate?
Naja ich suche grade nach anderen Möglichkeiten ihn aus der Wohnung zu bekommen. Er verteilt hier seine Drogen und kifft hier ständig, sogar härtere Drogen hab ich nach so einer Party hier auf MEINEM Wohnzimmertisch rumliegen sehen. Ist sowas ein fristloser Kündigungsgrund? nächtliche Ruhestörung? Nachts um 6 bringt er ungefragt noch 5 andere Leute mit und die feiern hier ne Party.. dann hat er mich mal angeschrien und mich bedroht, er hätte ein Gewaltproblem und ich würde ihn dazu bringen moich so anzuschreien.. Ich hab nicht gewusst, dass ich mir so einen "Asi" in die Wohnung hole.. Hat nicht noch jemadn ne Idee? Ich halte das nicht länger mit dem aus.Nun ja ich hab außerdem zum 1.10 eine neue Wohnung was kann ich denn tun? Die alte ist noch nicht einmal gekündigt... wird aber morgen erledigt. .

-----------------
""

-- Editiert am 17.08.2009 21:35


von guest-12303.07.2010 13:15:40 am 17.08.2009 21:31
Status: Praktikant (22 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
--- editiert vom Admin


von guest-12324.08.2009 16:50:38 am 17.08.2009 21:34
Status: Unsterblich (3599 Beiträge)
Userwertung:  2,9  von 5 (von 199 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
weiß noch jemad wie es ist, wenn ich zum 1.10. ausziehen will und einen Nachmieter gefunden habe?

-----------------
""


von guest-12303.07.2010 13:15:40 am 17.08.2009 21:41
Status: Praktikant (22 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
--- editiert vom Admin


von guest-12324.08.2009 16:50:38 am 17.08.2009 21:44
Status: Unsterblich (3599 Beiträge)
Userwertung:  2,9  von 5 (von 199 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
Der duldet den Mietvertrag nur, unterschreibt aber nicht, dass er hier wohnen darf! Sonst wäre es ihm egal..

-----------------
"" der nachmieter will keinen untermieter übernehmen

-- Editiert am 17.08.2009 22:03


von guest-12303.07.2010 13:15:40 am 17.08.2009 22:02
Status: Praktikant (22 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Untermieter will nicht ausziehen
--- editiert vom Admin


von guest-12324.08.2009 16:50:38 am 17.08.2009 22:09
Status: Unsterblich (3599 Beiträge)
Userwertung:  2,9  von 5 (von 199 User(n) bewertet)


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.

« Zurück | Seite: 1 2 | weiter »
Mehr zum Thema im Forum:

Untermieter  
123recht.net ist Rechtspartner von:

400329
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

125540
beantwortete Fragen
10
Anwälte jetzt
online