398.106
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Forum » Familienrecht » Unterhaltszahlungen nach Russland

Unterhaltszahlungen nach Russland

Leserwertung
(0):
 Thema bewerten!

766 Aufrufe

Unterhaltszahlungen nach Russland

Hallo,

meine Ehe mit einer Russin wird demnächst in Russland geschieden. Wir haben ein gemeinsames Kind.
Nach dem russischen Recht kann das Gericht in der Situation, wo der Unterhaltspflichtige im Ausland lebt, einen festen Monatsbetrag bestimmen.

Hat jemand hier Erfahrung als Jurist bzw. Betroffener, an welche Beträge sich die russischen Gerichte überhaupt orientieren, wenn es um einen in Deutschland lebenden und berufstätigen Unterhaltspflichtigen geht?



von AlexAlex am 21.02.2005 15:56
Status: Praktikant (27 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

Trifft nicht Ihr Problem? Wir haben 121 weitere Beiträge zum Thema "Unterhaltszahlungen".


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.
>Unterhaltszahlungen nach Russland
--- Posting wurde vom Admin editiert


von guest123-173 am 21.02.2005 19:30
Status: Tao (7664 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Unterhaltszahlungen nach Russland
Danke


von AlexAlex am 23.02.2005 11:29
Status: Praktikant (27 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Unterhaltszahlungen nach Russland
--- Posting wurde vom Admin editiert


von guest123-173 am 23.02.2005 16:34
Status: Tao (7664 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)


Mehr zum Thema im Forum:

Unterhaltszahlungen  
123recht.net ist Rechtspartner von:

398106
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

124461
beantwortete Fragen
10
Anwälte jetzt
online