Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
462.490
Registrierte
Nutzer

Unerhalt gegen ein Schwerbehindert

6.1.2006 Thema abonnieren
 Von 
06januar
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 0x hilfreich)
Unerhalt gegen ein Schwerbehindert

habe folgen Frage um Bitte ich um Hilfe!!
ich bin schwerbehindert( 1 Arm)nach der Unfall, mein ex hat mich verlassen, wir haben 1 Kind( 5 jahre) geht ins KG.ich bekomme jetzt Erwerbminderungsrente(600 €), das Kind bekomt ein Vorschuss vom JA.
ich habe bis jetzt ca 500 Bewerbung geschrieben, ohne Erfolg..
Meine Frage: weil ich kein Anwalt leisten kann.Könnt sie(meine ex) gezwungen Arbeit zu gehen? wenn ich irgend wenn vom sozialamt aufgefordet Unterhalt zu bezahlen?und ich auf das Kind aufpassen? wir haben zusamen die Sorgrecht.sie ist Gesund, Ausserdem sie hat ihre Arbeitstelle selber gekündigt, um gemüdlich zu Haus zu bleiben
FÜR JEDER RAT DANKE ICH IHNEN

-- Editiert von 06januar am 06.01.2006 07:03:22

Verstoß melden

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten


Wann dürfen Kinder zu Hause ausziehen?
Die Antworten findet ihr hier:


Wenn die Kinder flügge werden

Welche Rechte haben Minderjährige, die ihr Elternhaus verlassen wollen und wo haben die Eltern doch noch ein Wörtchen mitzureden? / Erwachsenwerden ist schwer. ... mehr