Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
11.739 Ratgeber, 1.765.045 Forenbeiträge, 165.779 Rechtsberatungen
440.780
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 1 Anwalt online

Umsatzsteuererklärung

22.4.2008 418 Aufrufe Thema abonnieren
 Von 
python27
Status:
Schüler
(207 Beiträge, 7x hilfreich)
Umsatzsteuererklärung

Hallo,

Bin Kleinunternehmer laut §19 Abs. 1 UStG

Hab von Umsatzsteuererklärungen keine Ahnung. Wo muss ich dort meine Einkünfte und Ausgaben angeben!??

Euch vielen Dank!

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(26115 Beiträge, 5811x hilfreich)

Wenn Du Dich als Kleinunternehmer von Umsatzsteuer hast befreien lassen, dann musst Du gar keine Umsatzsteuererklärung abgeben.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
python27
Status:
Schüler
(207 Beiträge, 7x hilfreich)

Das stimmt schon, aber das Finanzamt meint, weil ich eine USt-ID-NR habe und innergemeinschaftlich in Österreich etwas gekauft habe muss ich die ausfüllen.

Nun meine Frage. Muss ich in der Zeile 7 bei der Anlage UR den Betrag schreiben den ich bei meinem Lieferanten bezahlt habe?

Wollte einfach nur wissen wo ich den Betrag hinschreiben muss den ich an meinen Österreichischem Lieferanten bezahlt habe. Einnahmen habe ich in Österreich nicht gehabt.

Danke.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden