Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Trennung vor der Hochzeit

6.1.2008 Thema abonnieren Zum Thema: Trennung Hochzeit
 Von 
ingo_bau
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Trennung vor der Hochzeit

Hallo,
ich weiß gar nicht, ob ich in diesem Forum richtig bin. Es geht hierbei um meinem Bruder. Ich denke der Fall ist schnell erklärt. Mein Bruder hat seiner Verlobten im Sommer einen Heiratsantrag gemacht. Die Hochzeit war für August 2008 geplant. Das Restaurant und die Kirche(schon bezahlt) sind bereits reserviert und das Kleid ist bereits gekauft. Wie sich herausgestellt hat hat mein Bruder seit 10 Wochen eine Affäre, die seine Verlobte letzte Woche herausgefunden hat. Verständlicherweise ist sie wütend und gleichzeitig verletzt.Ob jetzt nur aus Wut oder, ob es ihr Charakter ist, der sich jetzt zeigt,ist es so, dass sie ihn überall schlecht macht. Jetzt kommt die eigentliche Frage? Sie verlangt von ihm, dass er für alle bereits entstandenen Kosten und noch entstehenden Kosten aufkommt,darin enthalten auch die Kosten des Kleides.Ist das so? Sie hat sich darüber im Internet erkundigt und wenn sie vor Gericht gehen würden, würde er verlieren.

Vielen Dank für Eure Antworten

Gruß

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1098 weitere Fragen zum Thema
Trennung Hochzeit


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Haselstrauch
Status:
Student
(2469 Beiträge, 290x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ingo_bau
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo Haselstrauch,

danke für die schnelle Antwort, auch wenn er sich darüber bestimmt nicht freuen wird. Da muss er dann wohl durch.

Gruß

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Familienrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Familienrecht

Ehe, Scheidung, Unterhalt, Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft – die häufigsten Probleme aus dem Familienrecht / Das Familienrecht regelt sämtliche Rechtsbeziehungen von durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft verbundenen Personen. mehr