Studienplatzklage - Ein Überblick

Mehr zum Thema:

Studienplatzrecht Rubrik, Studienplatz, Studienplatzklage, ZVS, Universität

4,25 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
4

Rolf Tarneden
seit 2004 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Köbelinger Str. 1
30159 Hannover
Tel: 0511. 220 620 60
Web: www.tarneden-inhestern.de
E-Mail:
Ausländerrecht, Strafrecht, Hochschulrecht, Verkehrsrecht
Von Rechtsanwalt Rolf Tarneden

Der nachstehende Beitrag richtet sich an all diejenigen, deren Bewerbung für einen Studienplatz bei der Hochschule oder ZVS abgelehnt worden ist oder die eine Ablehnung ernsthaft befürchten. Die Studienplatzklage bietet die Möglichkeit, mit relativ wenig Aufwand einen Studienplatz außerhalb des regulären Vergabeverfahrens zu bekommen und damit viel Geld und vor allem Wartesemester zu sparen. Nachstehend soll ein Überblick über die wichtigsten Fragen für eine Studienplatzklage gegeben und damit die Entscheidungsfindung erleichtert werden.

Rolf Tarneden
Rechtsanwalt

www.tarneden-inhestern.de
tarneden@tarneden-inhestern.de

Tel: 0511. 220 620 60
Fax: 0511. 220 620 66

Rechtsanwaltskanzlei
Tarneden & Inhestern

Köbelinger Str. 1 (Nähe Marktkirche)
30159 Hannover

123
Seiten in diesem Artikel:
Seite  1:  Studienplatzklage - Ein Überblick
Seite  2:  Warum eine Studienplatzklage?
Seite  3:  Wie groß sind die Chancen durch eine Studienplatzklage einen Studienplatz zu bekommen?
Seite  4:  Was ist eine Studienplatzklage?
Seite  5:  Brauche ich einen Anwalt für eine Studienplatzklage?
Seite  6:  Was kostet eine Studienplatzklage?
Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Prüfungsrecht Prüfungsanfechtung - Ein Überblick