Serie "Erwerb von Wohnungseigentum" –Eigentum an Immobilien

Mehr zum Thema:

Mietrecht, Pachtrecht Rubrik, Bruchteilseigentum, Immobilien, Eigentum, Wohnungseigentum

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Mehrere Eigentümer können Bruchteilseigentümer sein

Vorliegend lesen Sie Teil 1 einer Artikelserie zum Thema "Erwerb von Wohnungseigentum". Die Fortsetzungen erscheinen in loser Folge in den nächsten Wochen.

Grundsätzlich gehören das Eigentum an einem Grundstück und das Eigentum am darauf errichteten Gebäude zusammen (§ 94 BGB). Das Gebäude ist ein wesentlicher Bestandteil des Grundstücks.

Alexander Bredereck
seit 2009 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
Tel: 030/40004999
Web: www.arbeitsrechtler-in.de
E-Mail:

Sind mehrere Personen Eigentümer eines Grundstücks, so sind sie dies als Miteigentümer - als sogenannte Bruchteilseigentümer. Das bedeutet, allen Miteigentümern gehört das ganze Grundstück mit dem gesamten Gebäude gemeinsam, ohne dass sich einer auf einen bestimmten Teil als sein alleiniges Eigentum berufen könnte.

Die Serie wird fortgesetzt. Die gesamte Serie finden Sie hier: www.mietrechtler-in.de

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Alexander Bredereck, Berlin
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
Tel.: (030) 4 000 4 999
Mail: Berlin@recht-bw.de
Sie haben Fragen? Nehmen Sie gleich Kontakt auf.
Rechtsanwalt
Alexander Bredereck
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Berlin
Guten Tag Herr Bredereck,
ich habe Ihren Artikel "Serie "Erwerb von Wohnungseigentum" –Eigentum an Immobilien" gelesen und würde darüber gerne mit Ihnen sprechen.
Kontakt aufnehmen
Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Mietrecht, Pachtrecht Kündigung wegen Eigenbedarf bei Familienangehörigen
Mietrecht, Pachtrecht Wann eine Eigenbedarfskündigung zur beruflichen Nutzung einer Wohnung erlaubt ist
Mietrecht, Pachtrecht Sicherung der Beweislage vor der Schimmelpilzsanierung
Mietrecht, Pachtrecht Schimmelpilz im Gebäude – Beweissicherung vor der Sanierung unter Kostenaspekten