Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Selbstständig und Arbeitslohn wie verbuchen?

3.1.2004 Thema abonnieren
 Von 
dina
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 1x hilfreich)
Selbstständig und Arbeitslohn wie verbuchen?

Ich habe mich vor einem Jahr mit Internetversteigerungen selbstständig gemacht.
Nun hat mich eine Freundin gebeten sie demnächst 6 stunden wöchentlich in ihrem Laden zu vertreten.
Schreibe ich ihr nun für meine Tätigkeit eine Rechnung? Wird dabei MWSt fällig, und wie verbuche ich das bei meiner Steuererklärung.
Ich mache jeden Monat eine Umsatzsteuervoranmeldung.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Gruß
dina

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
MCNeubert
Status:
Lehrling
(1337 Beiträge, 167x hilfreich)

Wenn Sie sowieso schon selbständig sind und hoffentlich auch selbst abgesichert sind (Rente, Krankenkasse etc.), dann können Sie der Freundin einfach eine Rechnung schreiben (Aushilfe als freie Mitarbeiterin). Die Rechnung verbuchen Sie genauso wie andere Einnahmen - natürlich auch zzgl. MWSt.

Sie könnten das ganze aber auch im Rahmen eines 420,- EUR Jobs machen.

Gruß
MCNeubert

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
dina
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 1x hilfreich)

Vielen Dank, dann schreibe ich eine Rechnung. Abgesichert Rente und KK bin ich.
Vielen Dank

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen