Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
470.746
Registrierte
Nutzer

Schmutziges Flugzeug

2.1.2003 Thema abonnieren
 Von 
Kretschmann
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Schmutziges Flugzeug

Ich habe in der letzten Zeit vermehrt das Gefühl, dass die Lufthansa/Eurowings-Maschinen scheinbar nur noch schlecht oder gar nicht gereinigt werden. Am 14.11.02 ist mir dann endgültig der Kragen geplatzt. Mein Sitz war wieder einmal verkrümelt, das Tischchen mit Essensresten verschmiert. Von der Flugbegleiterin bekam ich nach einem Hinweis zu hören, dass sie nicht zuständig sei. Mein Beschwerde könne ich ja auf einem Beschwerdebogen eintragen. Da ich davon ausgegangen bin, dass dieser sowieso nicht gelesen wird, habe ich mich direkt beim Vorstand beschwert. Nach mehr als 2 Wochen kam dann von irgendeiner Mitarbeiterin ein nichtssagender Brief. Am 28.11. bin ich von Düsseldorf nach Paris geflogen. Der Sitz war wieder verkrümelt, das Tischchen suddelig. Am 29.11. auf dem Rückflug wieder ein verkrümelter Sitz. 11.12. Düsseldorf-Berlin - Kaffeeflecke. Alle 3 Vorfälle habe ich ebenfalls dem künftigen Vorstandsvorsitzenden Mayrhuber mitgeteilt. -Keine Reaktion.
Mit meiner letzten Beschwerde habe ich 50% des gezahlten Reisepreises von € 240,19 zurückgefordert. Habe ich da überhaupt eine Chance?

JK

Verstoß melden

Reise mit Hindernissen?

Ein erfahrener Anwalt im Reiserecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Ralf S.
Status:
Frischling
(38 Beiträge, 5x hilfreich)

Sorry.
Das bist Du selber in Schuld.
Frusthansa genauso wie DB Schlechter Service und absolut überteuerte Preise!

Ich fliege NICHT mit dem Kranich.

Es gibt gute Alternativen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden