Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Scheidung, Frau ist schwanger

 Von 
tom8278
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Scheidung, Frau ist schwanger

Hallo,

ich möchte mich scheiden lassen, doch meine Frau ist im 2 Monat schwanger (von mir, dass ist ziemlich unstrittig). Wir sind beide berufttätig, meine Frau ist selbstständig und ich Angestellter.

Was wird in Sachen Unterhalt auf mich zukommen?
Kindesunterhalt vor und nach der Entbindung?

Danke für die Antworten...

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1503 weitere Fragen zum Thema
Scheidung Frau Schwanger


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unsterblich
(22682 Beiträge, 8802x hilfreich)

Kindesunterhalt auf jeden Fall. Unterhalt für die Frau, kommt drauf an.

wirdwerden

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Justitia81
Status:
Schüler
(318 Beiträge, 74x hilfreich)

Sie haben 900€ Selbstbehalt darüber wird glaub ich gestaffelt abgerechnet.
Dem Kind stehen ca. 380€ zu wovon das Kindergeldz.b. abgezogen wird.
Fürs Kind also ca. 200€
Für die Frau weiss ich nicht.

In so einem fall kann google sehr weiterhelfen... :)

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
wirdwerden
Status:
Unsterblich
(22682 Beiträge, 8802x hilfreich)

Der Selbstbehalt wurde erhöht, mit dem 1.1.11. Ausserdem sind Deine Zahlen nicht nachvollziehbar. Decken sich nicht mit der Düsseldorfer Tabelle. Also, erklär doch mal.

wirdwerden

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Loddar
Status:
Junior-Partner
(5213 Beiträge, 808x hilfreich)

Hallo,

quote:
Kindesunterhalt vor und nach der Entbindung?

Ab Geburt.
Ggf. Unterhalt an die Mutter unter Berücksichtigung des Elterngeldes.
Aber, um mehr sagen zu können, fehlen die nötigen Angaben.

Grüßle

-----------------
""Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Familienrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Familienrecht

Ehe, Scheidung, Unterhalt, Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft – die häufigsten Probleme aus dem Familienrecht / Das Familienrecht regelt sämtliche Rechtsbeziehungen von durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft verbundenen Personen. mehr