Beweislast

Mehr zum Thema:

Medizinrecht, Arztrecht Rubrik, Schadenersatz, Krankenhaushaftung, Behandlungsvertrag

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Grundsätzlich muss der Anspruchsteller (meist Patient) die Voraussetzungen für eine Haftung beweisen. Bei Arzthaftungsprozessen werden jedoch einige Besonderheiten gemacht.