Rechtsanwaltskosten bei Verkehrsunfall?

Mehr zum Thema:

Verkehrsrecht Rubrik, Rechtsanwaltskosten, Verkehrsunfal

4 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
3

Die Kosten für einen Rechtsanwalt müssen auch bei scheinbar einfachen und eindeutigen Unfällen durch den Unfallverursacher ersetzt werden. Dies gilt selbst dann, wenn es über die Schuldfrage keinen Streit gibt.

Nach einer Entscheidung des Amtsgericht Kassel hat der rechtsunkundige Geschädigte, dem Versicherungsgesellschaften mit eigenen, hoch spezialisierten Rechtsabteilungen entgegenstehen, einen Anspruch auf anwaltliche Hilfe. Aus Sicht des Gerichts gibt es keinen „einfach gelagerten Verkehrsunfall" mehr, da die Rechtsprechung zum Umfang der Ersatzpflicht eine Dimension erreicht hat, die für Laien nicht mehr zu durchschauen ist.

Oliver Kranz
seit 2005 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Strafrecht
Kaiserstr. 50
60329 Frankfurt
Tel: 069/682000
Web: www.ra-kranz.de
E-Mail:
Verkehrsrecht
Preis: 100 €
Antwortet: ∅ 9 Std. Stunden

Bei Fragen rund um das Thema Verkehrsunfall oder Kfz-Versicherung sollten Sie daher immer die Hilfe eines Rechtsanwalts in Anspruch nehmen.

Oliver Kranz
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

***********************************
Kranz Rechtsanwalt

Kaiserstr. 50, 60329 Frankfurt

Tel. 069 / 68 2000
Fax 069 / 68 2000-111

www.ra-kranz.de
Wollen Sie mehr wissen? Lassen Sie sich jetzt von diesem Anwalt schriftlich beraten.
Diskutieren Sie diesen Artikel
Sie haben Fragen? Nehmen Sie gleich Kontakt auf.
Rechtsanwalt
Oliver Kranz
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Strafrecht
Frankfurt
Guten Tag Herr Kranz,
ich habe Ihren Artikel " Rechtsanwaltskosten bei Verkehrsunfall?" gelesen und würde darüber gerne mit Ihnen sprechen.
Kontakt aufnehmen