Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
454.965
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Thorsten Haßiepen
seit 2008 bei
123recht.net
Rechtsanwalt

Thorsten Haßiepen

Echter Straße 24
41844 Wegberg
4,7/5
12 Bewertungen Was ist das?
» Vielen Dank für die ausführliche Antwort, gerade die zusätzlichen Hinweise bringen mir viel. «
5,0 für eine Anwalt Direktanfrage

Schwerpunkte

Logo
Rechtsanwalt

Thorsten Haßiepen

Echter Straße 24
41844 Wegberg

Tel: 02434-9830100
Fax: 02434-9830109
Web: www.hassiepen-rechtsanwalt.de
E-mail:
  • Sprachen:

    Deutsch, Englisch

Neueste Beratungen von Thorsten Haßiepen

Sozialhilfe bzw. Übernahme der privaten KV durch Sozialamt ?
Generelle Themen | 03.08.2010 | 2250 Aufrufe | ***
Guten Tag, seit 2 Jahren pflege ich meine Lebensgefährtin die schwer an Multipler Sklerose erkrankt ist (Pflegestufe II, GdB: 80% Merkzeichen: G,aG...

Frage zum Harz IV
Sozialrecht | 11.03.2010 | 1642 Aufrufe | ***
Hallo, Frage 1: Wie viel anspruch hat eine aleinlebende Person bei Arbeitslosengeld II. ohne Mietzuschuß. Meine Freundin bekommt kein Mietzu...

ARGE droht mit Sanktion!
Sozialrecht | 31.10.2008 | 4688 Aufrufe | ***
Als mir die ARGE ein Stellenangebot zuschickte ( geringfügige Beschäftigung ) bewarb ich mich sofort schrftl.für diese Stelle.Jetzt,nach ca. 3Wochen u...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Thorsten Haßiepen abonnieren!

Ratgeber von Thorsten Haßiepen

  • Hartz IV und Hausbesuche des Jobcenters
    Leserwertung: 4,5/5,0
    von 11 Lesern bewertet

    von RA Thorsten Haßiepen | Sozialrecht | 22.02.2014
    Was darf das Jobcenter? / Ein häufiger Streitpunkt zwischen den Trägern der Leistungen nach dem SGB II, den Jobcentern, und den Leistungsempfängern*, Hilfebedürftigen, ...
  • ALG II: Die Eingliederungsvereinbarung
    Leserwertung: 4,4/5,0
    von 9 Lesern bewertet

    von RA Thorsten Haßiepen | Sozialrecht | 22.02.2014
    Muss ein Hilfebedürftiger dem Wunsch des Jobcenters nachkommen und die Eingliederungsvereinbarung unterschreiben? / Mit einer Eingliederungsvereinbarung gem. § 15 SGB II soll das Jobcenter mit dem Hilfebedürftigen ...
  • Regelsatzerhöhung ab 1.7.2009
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 1 Lesern bewertet

    von RA Thorsten Haßiepen | Sozialrecht | 16.06.2009
    Am 12.6.2009 beschloß der Bundesrat die Erhöhung der Renten um 2,41 Prozent (West) bzw. 3,38 Prozent (Ost). Gemäß § 20 Abs. 4 SGB II wird damit auch der Regelsatz für die Regelleistungen im Rahmen des Arbeitslosengeldes II (ALG ...
Weitere Ratgeber »

Bewertungen von Thorsten Haßiepen

Anwalt Direktanfrage
29.12.2011 | Einsatz: € 25,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Weitere Bewertungen »

Schwerpunktdetails

Sozialrecht
Sozialrecht inkl. Schwerbehindertenrecht, Hartz IV, ALG II ...

Verkehrsstrafrecht
Unfall, Führerschein etc. ...

alle Schwerpunktdetails »