Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.873
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Andrew Patzschke
seit 2013 bei
123recht.net

Andrew Patzschke

Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Strafrecht

Leibnizstraße 59
10629 Berlin

Tel: 030 / 120 96 046
Fax: 030 / 920 372 259
Web: www.rechtsanwalt-patzschke.de
E-Mail:

Schwerpunkte

Kurzprofil

Die Fachkanzlei Dr. Patzschke ist im Jahr 2012 in Berlin als Kanzlei für Strafrecht und Steuerstrafrecht gegründet worden. Er ist bundesweit als Verteidiger vor sämtlichen Instanzgerichten tätig und kann auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz vor den strafrechtlichen Fachgerichten, Ermittlungs- und Finanzbehörden zurückgreifen. Neben der Strafverteidigung streitet Rechtsanwalt Dr. Patzschke auch in steuerrechtlichen Angelegenheiten für Ihre Interessen. Neben der anwaltlichen Tätigkeit ist er als Referent beim Verband der Strafrechtsanwälte und Verteidiger, sowie als Autor verschiedener Fachveröffentlichungen tätig.

Logo

Andrew Patzschke

Leibnizstraße 59
10629 Berlin

Tel: 030 / 120 96 046
Fax: 030 / 920 372 259
Web: www.rechtsanwalt-patzschke.de
E-Mail:

Ratgeber von Andrew Patzschke

  • Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner
    Leserwertung: 4,0/5,0
    von 2 Lesern bewertet

    von 123recht.net | Gespräch | 05.11.2013
    Teure Geschenke an Geschäftskontakte können Schmiergeld sein / Es ist wieder an der Zeit, sich für eine gute Geschäftsbeziehung zu bedanken und seinen Geschäftspartnern eine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Weihnachtsgeschenke!...
  • Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Alkohol - ohne am Steuer erwischt worden zu sein?
    Leserwertung: 4,0/5,0
    von 3 Lesern bewertet

    von Andrew Patzschke | Verkehrsrecht | 10.06.2013
    Auch Alkoholmissbrauch außerhalb des Straßenverkehrs kann die Überprüfung der Fahrereignung begründen / Die landläufige Ansicht, die Entziehung der Fahrerlaubnis käme nur in Betracht, wenn der Betroffene beim Führen eines Fahrzeuges unter Alkoholeinfluss ...
  • Geschenke erhalten die Freundschaft
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 3 Lesern bewertet

    von Andrew Patzschke | Steuerrecht | 10.06.2013
    Doch wann wird ein Geschenk als Bestechung oder Korruption gewertet und welche Folgen hat das? / Die Erfahrung zeigt, dass kleine Geschenke – erst Recht die Großen – die Freundschaft erhalten. Dieser, für das Privatleben bewerte Grundsatz ...

Schwerpunktdetails

Fachanwalt Steuerrecht
insbesondere Selbstanzeige und Verständigung ...

Fachanwalt Strafrecht
insbesondere Wirtschaftsstrafrecht und Steuerstrafrecht ...

Verwaltungsrecht
verwaltungsgerichtliche Streitigkeiten ...

alle Schwerpunktdetails »