Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
460.184
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Elke Scheibeler
seit 2010 bei
123recht.net
Rechtsanwältin

Dr. Elke Scheibeler

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal

Tel: 0202 76988091
Tel: 0172 9077547
Fax: 0202 76988092
Web: www.kanzlei-scheibeler.de
E-Mail:
4,7/5
456 Bewertungen Was ist das?
» Präzise und nachvollziehbare Antwort, schnörkelfrei auf den Punkt gebracht, vielen Dank! «
5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de

Schwerpunkte

Kurzprofil

Ich bin Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit 2003 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Nachdem ich einige Jahre als angestellte Anwältin gearbeitet habe, gründete ich 2009 meine eigene Kanzlei. Ich befasse mich mit dem Zivil- und Wirtschaftsrecht insbesondere dem Arbeits-, Miet- und Insolvenzrecht und vertrete hierbei sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen. Als ehemalige Prozessanwältin eines Insolvenzverwalters bin ich insbesondere auf der Schnittstelle Arbeits- und Insolvenzrecht bewandert.

Rechtsanwältin

Dr. Elke Scheibeler

Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal

Tel: 0202 76988091
Tel: 0172 9077547
Fax: 0202 76988092
Web: www.kanzlei-scheibeler.de
E-Mail:

Volles Impressum

  • Sprachen:

    Deutsch, Englisch, Französisch

Neueste Beratungen von Elke Scheibeler

Zahlungsverbot nach ZPO §845
Insolvenzrecht | 10.02.2017 | 74 Aufrufe | €45,00
Im konkreten Fall geht es um ein Zahlungsverbot, welches von Gläubigerseite an einen meiner Auftraggeber erging. Ich bin selbständig und dieser Kunde ...

Forderung gegen GmbH
Arbeitsrecht | 08.02.2017 | 49 Aufrufe | €25,00
Hallo, ein Einzelunternehmen (Sicherheitsdienst) wird von einer GmbH auch Sicherheitsdienst als Nachunternehmer beauftrag dummerweise aber kein Koop...

Anfechtung nach §133 Inso
Generelle Themen | 06.02.2017 | 90 Aufrufe | €70,00
Die GmbH-A mit Geschäftsführer-B meldet im April 2015 Insolvenz an. Die GmbH-A wurde bis 2010 von Geschäftsführer A geleitet. Ab 2010 von Geschäftsf...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Elke Scheibeler abonnieren!

Ratgeber von Elke Scheibeler

Weitere Ratgeber »

Bewertungen von Elke Scheibeler

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zahlungsverbot nach ZPO §845
Insolvenzrecht | 10.02.2017 | Einsatz: € 45,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Präzise und nachvollziehbare Antwort, schnörkelfrei auf den Punkt gebracht, vielen Dank! «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Gern geschehen. «
Weitere Bewertungen »

Schwerpunktdetails

Fachanwalt Arbeitsrecht
Als Fachanwältin für Arbeitsrecht beschäftige ich mich regelmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragen und vertrete sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer. ...

Insolvenzrecht
Aufgrund meiner Tätigkeit in der Prozessabteilung eines Insolvenzbüros bin ich mit insolvenzrechlichen Fragen betraut und vertrete sie kompetent. ...

Miet und Pachtrecht
Weiterhin berate ich sowohl Mieter als auch Vermieter. ...

alle Schwerpunktdetails »