Polizei - Dein Freund und Helfer

Mehr zum Thema:

Alles was Recht ist Rubrik, Polizei, Hamburg, Volleyballturnier

3,8 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
5

Polizei - Dein Freund und Helfer

Von irishpride

Ist schon Jahre her, da hatte ich ein Volleyballturnier in Hamburg.Ungefähr wusste ich schon, wie ich dahinkomme. Habe mich dann aber amHorner Kreisel völlig verfranst und schließlich wusste ich gar nicht mehr, wo ich hin musste. Ich also ausgestiegen, Warnblinkanlage angestellt undden Daumen raus... irgendwer wird schon anhalten und mir helfen können.

Manchmal halten Taxen und dann kann man denen einfach hinterherfahren... aber nein: POLIZEI!!! Oh Gott, ich stehe falsch auf demGrünstreifen, nicht auch noch einen Strafzettel... Also Polizist (nureiner) steigt aus und fragt, ob alles in Ordnung sei. Habe also verneintund ihm kurz geschildert, dass ich dringend zum Volleyballturnier müsste,dass das bestimmt ohne mich gar nicht anfangen könnte und ich überhauptnicht mehr weiß, wo ich bin.

Der Polizist runzelte kurz die Stirn, ließ sich die Adresse zeigen und nach kurzem Zögern, sagte er plötzlich: "Ach,habe gerade vollgetankt und wollte zu meiner Dienststelle zurück, aber ichkann ja gerade mal einen Abstecher machen. Ich bringe Sie da kurz malvorbei. Fahren Sie mir bitte hinterher!"

Das fand ich total klasse und bin ihm auch gleich hinterher gefahren. Plötzlich geht das Blaulicht an und eserscheint ein Signaltext: Bitte folgen!! Na, gut, vielleicht muss das sosein... PLÖTZLICH sind wir verkehrt herum in einer Einbahnstrasse... wow!Dann halten wir noch an einer Ampel und neben mir steht ein anderes Automit Beifahrer, der die Fensterscheibe runterdreht und den Kopfrausstreckt. Wurde doch tatsächlich mitleidvoll gefragt, was ichausgefressen habe und ob ich zur Polizei müsste. Darauf habe ich dannfrech geantwortet (oder weil mir nichts besseres einfiel): "Nee, bringtmich gerade zum Volleyballturnier!"

Dann ging es auch schon weiter. Kurzdanach waren wir bei der Sporthalle angekommen. Mit reinkommen wollte derliebe Polizist nicht, da er nun dringend zurück musste. Gern hätte ich ihmhierfür einen Kaffee ausgegeben... denn das war eine ganz starke Leistung.

Vielen Dank nochmal für die erfolgreiche Wegbegleitung... das Turnier habenwir am Ende dann auch noch gewonnen. :o)

Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Alles was Recht ist Die Kontrolle
Alles was Recht ist Wohnungsdurchsuchung
Alles was Recht ist Bankräuber & Anwalt verfolgen Polizei