Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Pixelfehler bei meinem Notebook

28.8.2001 Thema abonnieren Zum Thema: Notebook
 Von 
Heinz Fetzer
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Pixelfehler bei meinem Notebook

Hallo,
vor ca. 20 Tagen habe ich ein Notebook gekauft.
Heute habe ich festgestellt, dass das Display einen Pixelfehler hat. D.h. auf hellem Hintergrund ist immer ein schwarzer Punkt zu sehen.
Der Händler sagt, dass er das Notebook nicht umtauscht, da laut Hersteller der Fehler innerhalb der Spezifikationen liege (3 Pixelfehler sind auf dem gesamten Display zulässig). Muß ich das hinnehmen?
Wenn ich ein neues Auto kaufe, akzeptiere ich auch keinerlei Lackfehler!
Gibt es dazu Urteile?
Welche Chancen habe ich auf Wandelung?
Von Bekannten aus meinem Arbeitsumfeld habe ich
einen ähnlichen Fall mit gleicher Argumentation erhalten. Er hat sich einen TFT-Monitor gekauft, auch mit einem Pixelfehler.
Ich denke, dass bei diesen Systemen noch eine sehr große Unsicherheit herrscht.

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 207 weitere Fragen zum Thema
Notebook

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr