402.715
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Forum » Erbrecht » Pflegepersonal Altenheim

Pflegepersonal Altenheim

Leserwertung
(0):
 Thema bewerten!

1292 Aufrufe

Pflegepersonal Altenheim

Hallo,
hat jemand erfahrung damit gemacht, das das Pflegepersonal in einem Altenheim die alten Leute Manipuliert?
Das das Personal als Erbe eingesetzt wird.
Das Zwietracht und Mißtrauen zwischen Eltern und Kindern gesät wird?
Wo kann man sich da informieren, gibt es dazu Gesetze oder gar Urteile?

Gruß Gerd


von El Carbid am 25.12.2005 19:36
Status: Legende (218 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.
>Pflegepersonal Altenheim
Hat deine Mutter einen Vormund? Ansonsten würde ich die Vormundschaft schnellstens beantragen, sonst macht es dass Heim.
Du kannst dich auch an die Heimaufsicht wenden (Behörde) und fragen, ob in dem Heim alles in Ordnung ist.
Eventuell Eltern verlegen.
Andererseits würde ich vorsichtig sein, falls die Person schon altersverwirrt sind, da tauchen manchmal die wildesten "unwahren" Dinge auf.



von sika0304 am 26.12.2005 13:11
Status: Tao (8055 Beiträge)
Userwertung:  1,6  von 5 (von 155 User(n) bewertet)

>Pflegepersonal Altenheim
Pflegepersonal in Altersheimen usw. dürfen nicht erben und auch nicht als Erbe eingesetzt werden, eben genau aus diesem Grund, daß eine Beeinflussung der alten Leute vermieden werden soll. Ein Testament, in dem ein Heimbewohner Pflegepersonal als erben einsetzt, ist unwirksam und kann erfolgreich angefochten werden.

-----------------
"justice"


von justice005 am 27.12.2005 08:51
Status: Tao (9661 Beiträge)
Userwertung:  2,8  von 5 (von 250 User(n) bewertet)


123recht.net ist Rechtspartner von:

402644
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

126729
beantwortete Fragen
10
Anwälte jetzt
online