Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
10.621 Ratgeber, 1.620.778 Forumsbeiträge, 147.703 Rechtsberatungen
404.379
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang1536 Besucher7 Anwälte online

Ortsverzeichnis 2011

9.2.2011 | Downloads&Co. - Buchtipps | 1192 Aufrufe
Mehr zum Thema:

Gerichte, Finanz- und Kommunalbehörden

Deutscher Anwaltsverlag, Bonn 2011, 27. Auflage, 1.192 Seiten, kartoniert, € 89,-, ISBN 978-3-8240-1120-9

Das "Ortsverzeichnis 2011" beinhaltet Informationen zu mehr als 13.000 politisch eigenständigen Städten und Gemeinden sowie zu etwa 8.700 Orten, die in den letzten Jahren eingemeindet wurden. Damit ist auch für die kleinste Gemeinde das zuständige Fachgericht aufgeführt.

Enthalten sind die vollständigen Adressen und Kommunikationsdaten aller Amtsgerichte, Landgerichte, Oberlandesgerichte, Arbeitsgerichte, Sozialgerichte, Verwaltungsgerichte, Insolvenzgerichte, Bundes- und Landesberichte, Staatsanwaltschaften, der staatlichen Notariate in Baden-Württemberg, der Finanzämter, OFD und Finanzgerichte sowie der Kommunalverwaltungen und Kreise. Damit sind erstmals auch die Adressen der kommunalbehörden aufgeführt.

In der Neuauflage werden u.a. die Änderungen der Grundbuchamts-Zuständigkeiten in Berlin, die Gemeindegebietsreform in Sachsen-Anhalt sowie die geänderte örtliche Zuständigkeit der hessischen Sozialgerichte berücksichtigt.

Alle Daten wurden wie immer direkt bei den Behörden abgefragt und aktualisiert. Ein neuer, übersichtlicher Aufbau erleichtert das Auffinden der gesuchten Behörde. Damit ist das neue Ortsverzeichnis 2011 umfassender und informativer als alle vorherigen Auflagen.



Leserkommentare
123recht.net ist Rechtspartner von:

404.379
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

147.703
beantwortete Fragen
10
Anwälte jetzt
online
Quickie!
Ihre Meinung zählt.
Schwarzfahren kostet ab 1. Januar 60 Euro - sollte Schwarzfahren überhaupt noch strafbar sein?