Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
470.746
Registrierte
Nutzer

Newsletter führt zur Abmahnung

4.7.2001 Thema abonnieren Zum Thema: Abmahnung
 Von 
Marko
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
Newsletter führt zur Abmahnung

Guten Tag,

gerade habe ich ein Schreiben auf dem Schreibtisch liegen, in dem ein Unternehmen eine Abmahnung erhalten soll, wenn die Registrierung zu einem Newsletter, den der Betrieb verteilt, nicht auch in anonymer Form (also ohne "Mussfelder": Name, Straße, Ort ) erfolgen kann.
Ist diese Abmahnung so korrekt, oder kann durch einen kleinen Zusatz im Anmeldeformular eine Abmahnung umgangen werden, ohne auf die Adressen zu verzichten?

Verstoß melden

Probleme mit dem Gewerbe?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 222 weitere Fragen zum Thema
Abmahnung


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
sling
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 13x hilfreich)

Hallo Marko,

Unglaublich aber wahr. Die hannoversche Kanzlei "Klinkert & Kollegen" verschickt die Tage im Namen der "Gesellschaft zum Schutz privater Daten in elektronischen Informations- und Kommunikationsdiensten" Abmahnungen an Newsletterbetreiber. Anscheinend sogar zu Recht, denn Sie berufen sich auf §§ 3, 4 des Teledienste-Datenschutzgesetzes (TDDSG). Danach müssen Dienste, die unter diese Gesetz fallen (Newsletter), auch anonym nutzbar sein.
Die Webseite www.advograf.de, die gegen den Abmahnwahn im Internet kämpft, will dem Versender nun den Tatbestand der Massenabmahnung nachweisen, wodurch die einzelnen Abmahnungen unzulässig wären. Auf der Startseite ist eine Adresse und Faxnummer genannt, an die sich Betroffene wenden können.

Bis dahin sollten Sie als Newsletterbetreiber den Abonomenten darauf hinweisen, dass seine Angaben freiwillig sind und zur Verbesserung der Newsletterinhalte benutzt werden, um zum Beispiel regionale Bedürfnisse besser befriedigen zu können.

Viel Erfolg im Kampf gegen die Abmahnabzocker!
sling.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Marko
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

hallo sling,

tausend dank für deine antwort. ich bin total begeistert, dass die responsezeit unter 1 Woche liegt. ist in Foren normal.
danke nochmals!

Marko

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-478
Status:
Beginner
(97 Beiträge, 9x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Wie verhalte ich mich bei einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung?
Die Antworten findet ihr hier:


Tauschbörse

Wenn über Tauschbörsen oder Peer-to-Peer Netzwerke im Internet geschützte Dateien (z.B. Filme, Musik) getauscht werden, ist das strafbar. Das Filesharing kann eine teure Abmahnung des Urhebers nach sich ziehen. Wenn Sie eine Abmahnung wegen der Nutzung einer Tauschbörse erhalten haben, sollten Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten informieren und bei Bedarf einen Anwalt für Urheberrecht konsultieren. mehr

Filesharing

Das Herunterladen und Verbreiten von urheberrechtlich geschützten Liedern oder Filmen im Internet - also Filesharing - ist strafbar und trotz zahlreicher Abmahnungen immer noch sehr beliebt. Wenn Sie eine Abmahnung oder Strafanzeige wegen Filesharing bekommen haben: Auf 123recht.net erhalten Sie Antworten und Kontakt zu einem spezialisierten Rechtsanwalt Im Urheberecht. mehr

Abmahnung

Mit einer Abmahnung wird ein rechtswidriges Verhalten angezeigt und abgestraft. In der Regel kommt die urheberrechtliche Abmahnung gemeinsam mit einer Unterlassungserklärung, mit der man sich verpflichtet, das Verhalten künftig zu unterlassen. Wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben oder jemanden abmahnen wollen, können Sie sich auf 123recht.net umfassend informieren und bei Bedarf auch einen Anwalt für Urheberrecht unkompliziert kontaktieren. mehr

Wer trägt die Rechtsanwaltskosten bei einer unberechtigten Filesharing-Abmahnung?

von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Kosten sind vom Abmahner zu zahlen, da sie ohne unberechtigte Abmahnung nicht entstanden wären / Der nachfolgende Artikel soll einen Beitrag zur Klärung der Frage leisten, ... mehr