Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
475.073
Registrierte
Nutzer

Muss man einen Anhörungsbogen ausfüllen??

6.5.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Anhörungsbogen
 Von 
outliver
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Muss man einen Anhörungsbogen ausfüllen??

Muss man einen Anhörungsbogen ausfüllen bei dem man als Geschädigter aufgeführt ist?

Verstoß melden

Post von Polizei oder Staatsanwalt?

Ein erfahrener Anwalt im Strafrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 19 weitere Fragen zum Thema
Anhörungsbogen


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9883 Beiträge, 1175x hilfreich)

Nur zur Klarheit: Sie meinen mithin als Zeuge?


Mit freundlichen Grüßen,

- Roenner -

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
outliver
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Ja als zeuge oder kann ich von meinem Zeugenverweigerungsrecht gebrauch machen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9883 Beiträge, 1175x hilfreich)

Ob Sie ein Zeugnisverweigerungsrecht haben, lässt sich aufgrund mangelnder näherer Informationen zum Sachverhalt nicht beantworten.

Lesen Sie hierzu bitte die

§52 StPO
§53 StPO
§55 StPO

StPO = Strafprozessordnung

Diese Paragraphen werden Ihnen, bei entsprechender Anwendung auf Ihren Fall, Ihre Frage beantworten.


Mit freundlichen Grüßen,

- Roenner -

-- Editiert von cand. jur. Hr. J. Roenner am 06.05.2006 15:51:12

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21694 Beiträge, 11536x hilfreich)

Hi,

meiner Ansicht nach muß man einen Anhörungsbogen ebensowenig ausfüllen wie man eine Vorladung zur Polizei wahrnehmen muß. Die Pflicht, als Zeuge auszusagen, hat man erst vor Gericht. Da gibt es dann die Ausnahmen in den von Herrn Roenner erwähnten §§, aber im Vorverfahren ist keiner zu einer Aussage verpflichtet.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
DanielB
Status:
Bachelor
(3293 Beiträge, 334x hilfreich)

Bei der Staatsanwaltschaft muss man als Zeuge auch aussagen, allerdings kommt der Anhörungsbogen von der Polizei.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen