Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Meine erste Erfahrung mit 123recht.net

1.3.2002 Thema abonnieren
 Von 
Anne Sprengel
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Meine erste Erfahrung mit 123recht.net

Super das es diesen SERVICE gibt.

Danke an alle die sich noch die Zeit nehmen anderen zu helfen!!!

Ganz besonderen Dank an R. A. Scharnhorst

Anne

Verstoß melden



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
HiHallo
Status:
Schüler
(181 Beiträge, 37x hilfreich)

Habe leider auf meine Anfragen nie eine Antwort erhalten.
Schade.
HiHallo

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Rechtsanwältin Birgit Raupers
Status:
Beginner
(126 Beiträge, 33x hilfreich)

Wir können als Anwälte leider nicht auf alle Fragen antworten. Teilweise aus Zeitmangel, teilweise, weil die Fragen nicht online gelöst werden können.
Teilweise auch, weil eine Beantwortung gegen das Rechtsberatungsgesetz verstoßen könnte und die sich an dem Forum beteiligten Anwälte dann erheblichen Ärger aussetzen.
Wir bitten daher um Verständnis und Beachtung, dass es sich hier um einen kostenlosen Service handelt, der eine Rechtslage nur allgemein klärt.

MfG

Birgit Raupers
-Rechtsanwältin-

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Pierre Kiesewetter
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)

@Birgit Raupers:

Guten Abend.

Die Argumente des Zeitmangels und des Lösens komplexer Fälle im Board kann ich sehr wohl nachvollziehen. Der m.E. vorgeschobene Grund, dass sich RA er-
heblichem Ärger aussetzten können, kann ich so nicht gelten lassen.
Die Registrierung in diesem Board ist anonym.

Wen in aller Welt stört es, ob er seine Antwort von RA ..... oder Winnie Puh bekommt.


In diesem Sinne

alles wird gut

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Holly
Status:
Beginner
(89 Beiträge, 5x hilfreich)

Ich bin begeistert, daß es diese Plattform gibt und hoffe, daß sie noch sehr lange bestehen wird.
Toll finde ich, daß sich auch Anwälte wie Herr Scharnhorst und Frau Raupers in diesem Forum einbringen. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön. :-)
Macht weiter so, Leute, damit in dieser ach so
kalten Gesellschaft ein wenig menschliches Interesse füreinander und damit ein bißchen Wärme rüberkommt.
Schön wäre es, mal zu erfahren, ob und wie den Fragenden mit den erhaltenen Antworten
geholfen werden konnte.

MfG an alle Holly

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
caladiki
Status:
Frischling
(34 Beiträge, 0x hilfreich)

Ich habe mich erst heute (12/01/03) angemeldet. Das was ich bis jetzt schon so alles gelesen habe sieht einfach super aus. Wenn auch nur bei der häfte der Probleme hier geholfen werden kann finde ich das noch besser. :)
Ich schließe mich der Frage von Holly an. Schön wäre es, mal zu erfahren, ob und wie den Fragenden mit den erhaltenen Antworten
geholfen werden konnte.
Gruß caladiki

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen