397.073
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Forum » Strafrecht » Mein Ex will mich fertig machen :(

Mein Ex will mich fertig machen :(

Leserwertung
(0):
 Thema bewerten!

974 Aufrufe
>Mein Ex will mich fertig machen

quote:
aber wenn das verfahren eingestellt wird muss ich ja trotzdem zahlen, der anwalt verteidigt mich ja schließlich damit das verfahren eingestellt wird? verstehen sie was ich meine?...

Das Ziel hier ist, dass Sie wegen erwiesener Unschuld freigesprochen werden. Dann haben Sie absolut keine Kosten zu tragen und kann man Ihrem Ex das Ganze sogar nachweisen wie Sie es beschrieben haben, kann er sich sehr warm anziehen.

Es ist nicht Ziel, dass das Verfahren gegen eine Geldauflage wegen Geringfügigkeit durch die Staatsanwaltschaft eingestellt wird. Hiergegen kann man auch Widerspruch einlegen und muss nicht sofort zahlen, wenn es die Staatsanwaltschaft sagt.


quote:
Habe gerade etwas gegoogelt und gelesen das bei Beratungshilfe im Strafrecht der Rechtsanwalt keine Akteneinsicht bekommt... da ich ja auch nicht weiß was mir vorgeworfen wird kann ich ihm dann auch nix dazu sagen?

Es geht bei dem Beratungsschein auch nur um eine Erstberatung in der Sie dem Anwalt den Sachverhalt schildern und er dann Ihnen rechtlichen Rat geben kann was sinnvoll ist und was nicht.

Wenn Sie sich nichts vorzuwerfen haben, dann können Sie auch einen Anwalt nehmen. Denn wenn tatsächlich an den Vorwürfen absolut nichts dran ist dürfte Ihr Anwalt die größte Freude daran haben die Anklage und die von Ihnen erwähnten "gefälschten Beweise" auseinanderzunehmen.
Werden Sie freigesprochen trägt die Staatskasse alle Kosten, auch Ihren Anwalt.
Nur ohne Anwalt sehe ich für Sie nicht den Hauch einer Chance.

quote:
ich will einfach nur ruhe

Wenn Sie Ruhe haben wollen müssen Sie sich wehren. Nur alleine ohne Rechtsbeistand werden Sie keine Chance haben sich zu wehren.

Natürlich besteht das Risiko, dass man Sie schuldig spricht, aber warum sollten Sie nicht alles menschenmögliche versuchen zu beweisen, dass Sie unschuldig sind, wenn Sie selbst wissen, dass Sie nichts getan haben. Und selbst im Falle eines Schuldspruchs gibt es noch Mittel im Bedarfsfall.
Aber wenn Sie nie probieren sich zu wehren, wird es immer so weiter gehen und Sie und Ihr Sohn werden der Spielball Ihres Ex-Freundes bleiben.


Zitat:
ALG II Bescheid habe ich noch nicht weil die Bearbeitung wahrscheinlich länger dauert. Nur Bescheid von Elterngeld.

Dann nehmen Sie diesen mit und schildern vor Ort, das Sie ab nächsten Monat ALG II beziehen.


Grüße
PP

-----------------
""

-- Editiert PP9325 am 21.01.2014 22:53

-- Editiert PP9325 am 21.01.2014 22:55


von PP9325 am 21.01.2014 22:52
Status: Legende (202 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
das problem ist das ich ihm nichts schildern kann wegen der bedrohung, ich weiß nicht gegen wen oder was ich gesagt/geschrieben haben soll ... oder meinten sie das ich den kompletten sachverhalt mal schildern soll? der wird mich ja dann auslachen da das ja sozusagen familienstreitereien sind oder? das jugendamt hatte mir da damals zu einer konfliktlösung bei der caritas geraten nachdem ich denen das alles erzählt hatte.... jedoch is sowas immer auf freiwilliger basis und mein ex will lieber krieg als frieden.

-----------------
""


von Bettina124 am 21.01.2014 23:03
Status: Stift (55 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen

quote:
oder meinten sie das ich den kompletten sachverhalt mal schildern soll?

Ja, Sie sollten dem Anwalt den ganzen Sachverhalt schildern. Dann kann er Ihnen juristische Wege vorschlagen dagegen vorzugehen.

quote:
das problem ist das ich ihm nichts schildern kann wegen der bedrohung, ich weiß nicht gegen wen oder was ich gesagt/geschrieben haben soll

Das ist nicht so schlimm. Sie sagen dem Anwalt einfach, dass Ihr Ex nun wieder eine Anzeige erstattet hat und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde. Am besten die Vorladung mitnehmen.

quote:
der wird mich ja dann auslachen da das ja sozusagen familienstreitereien sind oder?

Nein, das wird der Anwalt defintiv nicht. Denn das hier ist Ihren Schilderungen zu Folge keine "Familienstreitigkeit" mehr, sondern Ihr Ex-Freund und diejenigen, die er angestiftet hat, begehen hier erhebliche Straftaten um Sie in Misskredit zu bringen und fertig zu machen. Das sind absolut keine Kavaliersdelikte mehr die als Kleinigkeit abgetan werden könnnen und es auch nicht werden.

quote:
das jugendamt hatte mir da damals zu einer konfliktlösung bei der caritas geraten nachdem ich denen das alles erzählt hatte.... jedoch is sowas immer auf freiwilliger basis und mein ex will lieber krieg als frieden.

Wenn Sie Frieden wollen und nur Ihr Ex-Freund hier Krieg möchte ist das noch ein Grund mehr sich zur Wehr zu setzen und diesen Krieg ein für alle mal zu beenden.

Wenn Sie sich nichts zu vorzuwerfen haben sehe ich hier gute Chancen für Sie. Denn meistens siegt am Ende dann doch die Gerechtigkeit.

Bspw. lässt es sich auch sehr leicht nachweisen, wenn Chatverläufe gefälscht wurden oder gar nicht von Ihrem PC verschickt wurden, denn diese kann das Gericht begutachten und auch im Ernstfall bei begründetem Verdacht den PC der Mutter oder Ihres Ex-Freundes sicherstellen und untersuchen lassen beispielsweise.

Ihren Schilderungen nach sehe ich mehr als genug Angriffsfläche auf solche Beweismittel.

Grüße
PP

-----------------
""


von PP9325 am 21.01.2014 23:24
Status: Legende (202 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
ja ich hoffe es... ich hatte damals dem richter alles geschrieben er solle bitte einzelverbindungsnachweise anfordern oder sogenannte Screenshots am PC... hat nichts gebracht...

-----------------
""


von Bettina124 am 21.01.2014 23:32
Status: Stift (55 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
Dafür ist eben ein Anwalt da. Sein Job ist es die Beweise zu Ihren Gunsten zu präsentieren und evnentuell auch eigene Beweise mit einem gewissen Überrschungseffekt, wie z.B. Einzelverbindungsnacheweise oder auch Gutachten beizubringen die sogar Verfahren wenden können und auf die sich Zeugen und Anklage nicht vorbereiten haben können.

Alleine ist man da eben sehr verloren. Wenn man, wie Sie selbst zugeben, sich in dem Gebiet nicht auskennt, wie soll man dann gegen einen Staatsanwalt mit Jurastudium und überdurchschnittlich gutem Staatsexamen nur den Hauch einer Chance haben? Richtig, man hat sogut wie gar keine Chance bei einem solchen Sachverhalt.

Da ist ein Anwalt unerlässlich.


Grüße
PP

-----------------
""

-- Editiert PP9325 am 21.01.2014 23:39


von PP9325 am 21.01.2014 23:38
Status: Legende (202 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
ok. wird der staatsanwalt auch berücksichtigen das die anzeige ein halbes jahr später gemacht wurde?

-----------------
""


von Bettina124 am 21.01.2014 23:40
Status: Stift (55 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
quote:
ok. wird der staatsanwalt auch berücksichtigen das die anzeige ein halbes jahr später gemacht wurde?

Es ist egal, was der Staatsanwalt denkt oder berücksichtigt.

Es ist wichtig den Richter zu überzeugen. Denn dieser spricht das Urteil und kein anderer. Was der Richter sagt zählt. Andere können sagen was sie wollen.

Der Staatsanwalt kann im Grunde genommen, genauso wie Ihr Anwalt nur Anträge stellen in der Hauptverhandlung.

Der Staatsanwalt hat in seinem Namen nicht umsonst auch "Anwalt" stehen. Er ist vereinfacht gesagt wie Ihr Anwalt auch nur ein Anwalt, der eben auf der Seite der Anklage steht.

Grüße
PP

-----------------
""


von PP9325 am 21.01.2014 23:45
Status: Legende (202 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
achso... das wusste ich nicht.

-----------------
""


von Bettina124 am 21.01.2014 23:46
Status: Stift (55 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
Also morgen auf zum Amtsgericht, Beratungsschein abholen und dann ab zum Anwalt.

Beim Amtsgericht können Sie auch einen Anwaltsliste verlangen bzw. dort Einsicht nehmen und sich jemanden Aussuchen.

Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall viel Erfolg und alles Gute.

Sie schaffen das. Tuen Sie es auch für Ihr Kind. Wer kämpft wird auch meist dafür belohnt.

Und wenn irgendetwas Unklar sein sollte, können Sie ja auch hier jederzeit nachfragen.

Grüße
PP

-----------------
""

-- Editiert PP9325 am 21.01.2014 23:53


von PP9325 am 21.01.2014 23:52
Status: Legende (202 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Mein Ex will mich fertig machen
quote:
Er ist vereinfacht gesagt wie Ihr Anwalt auch nur ein Anwalt, der eben auf der Seite der Anklage steht.

Das ist etwas irreführend. Selbstverständlich hat der Staatsanwalt auch entlastende Beweise zu berücksichtigen. Er steht nicht so weit "auf der Seite der Anklage", daß er nur die Interessen einer Anklage verfolgen darf.
Hingegen darf der Anwalt eines Angeklagten oder einer Zivilrechtspartei die Sache im für seine Partei besten Licht darstellen, sofern er dafür - im Zivilrechtsfall - nicht lügen muß. Er darf also auch auf Freispruch wegen Unschuld plädieren, wenn sein Mandant ihm die Schuld gestanden hat. Umgekehrt darf der StA aber nicht auf Schuldspruch plädieren, wenn er eindeutige Beweise für die Unschuld hat.

-- Editiert TheCat am 22.01.2014 12:03


von TheCat am 22.01.2014 12:02
Status: Unsterblich (1056 Beiträge)
Userwertung:  3,5  von 5 (von 13 User(n) bewertet)


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.

« Zurück | Seite: 1 2 3 | weiter »
123recht.net ist Rechtspartner von:

397073
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

123937
beantwortete Fragen
16
Anwälte jetzt
online