Mediation - Worum es geht

Mehr zum Thema:

Mediation Rubrik, Mediation, Schiedsgericht

4,6 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
5

Mediation - Worum es geht

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren, in dem die streitenden Parteien miteinander Entscheidungen treffen, ohne vor Gericht zu ziehen. Der vermittelnde Mediator hat neutral und mit dem Ziel zu arbeiten, die Parteien beim Aushandeln einer Entscheidung zu unterstützen. Er hat nicht die Macht, eine Entscheidung zu erzwingen.