Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.271
Registrierte
Nutzer

Maximalarbeitszeit

5.1.2007 Thema abonnieren
 Von 
Arbeiter0815
Status:
Frischling
(28 Beiträge, 0x hilfreich)
Maximalarbeitszeit

Sehr geehrte Damen und Herren,
ist ein schriftlicher Arbeitsvertrag rechtens, welcher 1000,-€ Nettolohn vorsieht, wenn sämtliche Überstunden bereits im Nettolohn enthalten sein sollen?
Eine Maximalstundenzahl wird nicht angegeben, ein Verweis auf entsprechende Gesetze ist nicht vermerkt, Arbeitszeiten werden nicht konkretisiert...

Vielen Dank im Voraus...

Verstoß melden

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
sammy1
Status:
Praktikant
(753 Beiträge, 134x hilfreich)

Hallo!
Das ist etwas zum Konfetti herstellen,aber
Kein Arbeitsvertrag!!!!!!!!!!!!!!

Gruss Sammy1

-----------------
"TUE Recht und scheue NIEMAND "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1532x hilfreich)

.. abgesehen davon, dass sammy recht hat: die höchstzulässige arbeitzeit ergibt sich aus den arbeitszeitgesetzen sowie aus der eu-richtlinie, wonach die wöchentlich arbeitszeit im schnitt 48 stunden nicht überschreiten darf. für alle geltende gesetze müssen nicht eigens aufgelistet sein - sie gelten ohnehin.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
SVielha
Status:
Praktikant
(653 Beiträge, 96x hilfreich)

Super Gehalt.

1000 € netto für 200 Stunden im Monat.

Immerhin 5 € netto pro Stunden.

Wenn aber Dein AG nichts definiert und sagt, daß alles mit dem Gehalt abgegolten ist, dann freu Dich schonmal auf die langen Arbeitstage.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Überstunden bezahlen - hat man Anspruch?
Die Antworten findet ihr hier:


Überstunden - bekomme ich die bezahlt?

von Rechtsanwalt Alexander Bredereck
Die Rechte des Arbeitnehmers zur Überstundenabgeltung nach erfolgter Kündigung / Wann kann der Arbeitnehmer zusätzlichen Lohn für Überstunden ... mehr

Freizeitausgleich oder Vergütung für Überstunden

von Rechtsanwalt Alexander Bredereck
Wann hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Vergütung von Überstunden? / Überstunden/Mehrarbeit muss in der Regel vergütet werden, allerdings kann statt dessen ... mehr

Die Anordnung und Vergütung von Überstunden

Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer über wirksame Vereinbarungen wissen sollten / Überstunden sind in deutschen Unternehmen keine Seltenheit. Sowohl bei Arbeitgebern als auch bei Arbeitnehmern herrscht in diesem Bereich jedoch oftmals Unsicherheit: ... mehr