Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.814
Registrierte
Nutzer

Leistungszeitraum auf der Handwerkerrechnung

10.1.2012 Thema abonnieren
 Von 
forumromanum
Status:
Beginner
(58 Beiträge, 1x hilfreich)
Leistungszeitraum auf der Handwerkerrechnung

Folgende Gegebenheiten werden angenommen:

Privater Kunde P (Vermieter) gibt eine handwerkliche Leistung bei Handwerker H in Auftrag. Diese wird Ende November 2011 erbracht.
H schickt die Rechnung im Januar 2012. Auf der Rechnung ist als Leistungszeitraum "Januar 2012" angegeben, was definitiv falsch ist (s.o.).
Welche steuerlichen Konsequenzen würden sich dadurch für P ergeben? Könnte er die Rechnung steuerlich für 2011 angeben, oder erst für 2012?
Wäre die Rechnung überhaupt gültig?

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
mic67
Status:
Beginner
(101 Beiträge, 30x hilfreich)

Rechnungsdatum 2012 - Leistung 2012
steuerlich für P in 2011 nix machbar

Da die Rechnung falsch ist, kann P auf korrigierte/neue Rechnung verlangen

Allerdings ist der Zahlungszeitpunkt in jedem Fall 2012 - und daher wohl eh 2012 steuerlich zu berücksichtigen.

Gruß
Mic

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen